Checkpoint der Rocker

Die Nolangroup präsentiert bereits die Neuheiten für 2015


Die Marken Nolan und X-Lite haben einige neue Modelle für den neuen Modelljahrgang entwickelt.
Egal ob Jet-, Multipurpose-, Klapp- oder echter Integralhelm, die Nolangroup bietet 2015 ein breites Portfolio, das um einige Neuheiten erweitert und verbessert wurde.

Der N21 kommt in zwei Versionen, puristisch und mit Visier. Beide besitzen ein integriertes Sonnenvisier und sollen Fahrer von klassischen Motorrädern ansprechen. Beide Helmvarianten sind in den Größen 2XS bis 2XL (zwei Schalengrößen) und unterschiedlichen Designvarianten erhältlich. Der N 21 soll ab 149,99 Euro kosten, der Visor kommt ab 179,99 Euro.

Der Crossoverhelm Nolan N 40 Full ersetzt den N 43 Air. Bei ihm hat der Fahrer die Wahl zwischen acht verschiedenen Helmkonfigurationen – vom reinen Jethelm ohne Visier, Sonnenschild und Kinnbügel bis zur „Vollausstattung“ mit allen Features für die große Tour. Ab 229,99 ist das neue Modell in                                               15 Farboptionen zu haben.


Der Oberklasse-Modulhelm X-403GT ist mit und ohne Außenvisier sowie mit und ohne Kinnbügel konfigurierbar, was ein breites Nutzfeld ermöglicht. Zur Ausstattung gehört neben der obligatorischen Sonnenblende ein neues Belüftungssystem, ein Comfort-Innenfutter und die Vorrüstung für das N-com X-Series Kommunikationssytem. Durch drei Außenschalengrößen sollen ein möglichts geringes Gewicht erreicht werden. In acht Designvarianten ist der Helm ab 419,99 Euro bis Größe 3XL erhältlich.

Der X-551 steht für Vielseitigkeit pur. Egal ob als Endurohelm mit Schirm und Visier, als Crossvariante ohne Visier oder als Integralversion nur mit Visier, er ist Einer für alles. Leichte Änderungen an der Außenschale sollen das Modell-Update bei hohen Geschwindigkeiten noch besser im Fahrtwind liegen lassen. Neue Wangenpolster und ein überarbeitetes Innenfutter dienen dem Komfort. Pinlock-Innnenvisier, integrierte Sonnenblende, Doppel-D-Kinnriemenverschluss und und die Vorbereitung für das N-com Kommunikationssystem X-Series BX4+ machen den X-551GT interessant. Ab 449,99 Euro darf zwischen neun Designs gewählt werden. Für die Größen XS bis 2XL stehen drei Schalengrößen zur Verfügung.

Der neue Integralhelm aus dem X-lite-Programm trägt die Bezeichnung X-661 und wird in drei Schalengrößen aus Composite Fibre gefertigt. Sportliche Attribute wie Leichtbau und dynamisches Design sollen das neue Einstiegsmodell in die X-lite-Integralhelmwelt kennzeichnen. Ganze 19 Designvarianten stehen ab 319,- Euro in den Größen 2XS bis 2XL zur Auswahl.

www.nolangroup.de





 

Stand:17 December 2017 16:38:13/2015/1/die+nolangroup+praesentiert+bereits+die+neuheiten+fuer+2015_1411.html