Checkpoint der Rocker


Bullet Atto von Kellermann


Kellermann präsentiert mit dem Bullet Atto einen kompakten und leuchtstarken LED-Blinker
Die Kellermänner aus Aachen bringen einen neuen, winzigen LED-Blinker auf den Markt. Die Lichtfläche des Bullet Atto passt laut Hersteller vier Mal auf eine ein-Cent-Münze, soll aber dank einer speziellen Lichtlenkung extrem leuchtstark sein. Die optimierte Lichtlenkung wird durch ein ausgeklügeltes System aus Linsen und Reflektoren
erreicht. Neben der bekannten Kellermann HighPower LED-Technologie kommt hier erstmals die neue "Extreme Optical Transparency Technology" (EXtranz® )zum Einsatz, die diese Kombination erst ermöglicht. Die komplette Elektronik des Bullet Atto ist innerhalb des Gehäuses untergebracht, damit kann dieser Blinker direkt am 12 Volt Bordnetz betrieben werden. Der Bullet Atto ist als vorderer und hinterer Fahrtrichtungsanzeiger zugelassen. Er kommt in einem Schwarz eloxierten Gehäuse mit M5-Befestigungsgewinde und kostet 59,95 Euro pro Stück plus Versand.

Kellermann GmbH
Jülicher Straße 336
52070 Aachen
www.kellermann-online.com
 

Stand:26 September 2017 09:29:00/2017/5/bullet+atto+von+kellermann_173.html