Checkpoint der Rocker

Szeneshop-Angebote
20.12.2017  |  Text: ahl  |   Bilder: AFE Walczak
Alle Bilder »

Bandidos MC in Niederlanden verboten


Der Bandidos MC ist von einem niederländischen Gericht wegen Gefährdung der öffentlichen Ordnung verboten worden


Ein Gericht in Utrecht hat den Bandidos MC in den Niederlanden am 20. Dezember 2017 verboten. Als Grund nannte das Gericht die Gefährdung der öffentlichen Ordnung, die von dem Club ausgehe. Das Rechtssystem in den Niederlanden ist ein anderes als in Deutschland, deshalb erfolgen Clubverbote dort nicht nach dem Vereinsrecht.

Die Bandidos fahren noch nicht lange in den Niederlanden. Das erste Chapter des Landes wurde am 15. März 2014 in Sittard gegründet.

Das Gericht von Utrecht sprach das Urteil in erster Instanz. Es ist damit zu rechnen, dass die Bandidos Revision einreichen werden.

Mehr in der Februar-Ausgabe der BIKERS NEWS, ab dem 19. Januar am Kiosk.

Text: ahl
Bilder: AFE Walczak

Kommentare zum Artikel


weitere Blogeinträge




Aktuell am Kiosk: BIKERS NEWS 1/18

Artikel aus der Ausgabe: 1/18

No Surrender MC
No Surrender MC
Haschisch  in Marseille
Haschisch in Marseille
Harley Shovel: 7-Custom
Harley Shovel: 7-Custom
Technik: Reifenreparatur
Technik: Reifenreparatur
No Colour!
No Colour!
CUSTOMBIKE-SHOW 2017
CUSTOMBIKE-SHOW 2017

Ausgabe 2/18 erscheint am 19. Januar

Im Huber-Verlag erscheinen auch:


Stand:18 January 2018 11:09:48/blog/bandidos+mc+in+holland+verboten_171220.html