Rebels of Steel: Serie statt Film

08.06.2017  |  Text: Tilmann Ziegenhain  |   Bilder: Diverse
Rebels of Steel: Serie statt Film Rebels of Steel: Serie statt Film Rebels of Steel: Serie statt Film Rebels of Steel: Serie statt Film
Rebels of Steel: Serie statt Film
Alle Bilder »
Schauspieler René Zimmermann plant eine Fernsehserie. Es geht um Biker, Schauplatz ist der Ruhrpott
Erinnert ihr euch noch an das Projekt „Seven Devils“? Unter diesem Titel arbeitete Schauspieler René Zimmermann an einem Bikerfilm (wir berichteten unter anderem in der Oktober-Ausgabe 2015). Nun möchte René mit seinem Team eine Serie draus machen und hat den Arbeitstitel in „Rebels of Steel“ geändert. Sechs Episoden à 60 Minuten Spielzeit sind geplant.
Nach wie vor ist der Ruhrpott Ort des Geschehens und auch den Serienmörder gibt es noch, doch „Der Teufel von Steeltown“ wird anders als im ursprünglich geplanten Film ausschließlich die Kinder von Bikern töten – warum, weiß niemand. Die „Rebels of Steel“ sind der Club, um den sich alles drehen soll. Er hat sich dem Opferschutz verschrieben. René fasst zusammen: „Es ist kein MC, sondern ein MPC – ein ,Motorcycle Protect Club‘. Es wird natürlich auch einige normale MCs geben, die in so eine Geschichte einfach reingehören. Wir möchten gerne aufklären, dass nicht jeder Biker gleich ein Hochkrimineller ist. Die Rebels of Steel sind eine Gemeinschaft, die sich auflehnt und für die Schwachen einsetzt. Doch dann werden sie selbst zum Ziel. Ein wahnsinniger Killer macht Jagd auf die Kinder der Rocker – um ihre Liebsten zu beschützen, müssen die unterschiedlichen Chapter ihre Fehden begraben und zusammenstehen.“

Zum Besuch am Stand des BACAA e.V.

Dass Renés Serie durch den Mord am neunjährigen Jaden von der Realität eingeholt worden ist, war ein Schock für ihn und sein Team: „Wir alle waren sehr erschrocken über die Geschehnisse aus Herne. Vor allem als wir realisierten, dass sich dort real eine Sache ereignete, die wir in unserer Geschichte stehen haben. Wir können das alles gerade selbst kaum fassen. Auch unser tiefstes Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt der Familie des verstorbenen Jungen.“

Weitere Infos unter www.rebels-of-steel.de

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 05/2017
 
  Teilen
Topseller im Shop
Seven Devils: Crowdfunding läuft!

Seven Devils: Crowdfunding läuft!

 

Seit Kurzem läuft die Crowdfunding-Kampagne für den Film „Seven Devils“. Mit ihr wollen Regisseur René Zimmermann und sein Team ihren Bikerfilm finanzieren.

Crowdfunding: Filmprojekt „Seven Devils“

Crowdfunding: Filmprojekt „Seven Devils“

 

Seit Ende Februar läuft die Crowdfunding-Kampagne für den Film „Seven Devils“. Mit ihr wollen Regisseur René Zimmermann und sein Team ihren Bikerfilm …

Aus der Presse: Freispruch für Red-Devils-Member

Aus der Presse: Freispruch für Red-Devils-Member

 

Eine Vergewaltigung, die keine war. Im Prozess wurde ein Red Devils Member freigesprochen.

Red Devils MC Helmstedt

Red Devils MC Helmstedt

 

Der Red Devils-Charter Helmstedt ist jetzt zehn Jahre alt. Die Red Devils supporten den Hells Angels MC

Bloody Devils MC Berlin

Bloody Devils MC Berlin

 

Die Berliner Member des Bloody Devils MC supporten den Rolling Wheels MC

Topseller im Shop
Stand:22 May 2018 19:23:32/blog/rebels+of+steel+serie+statt+film_176.html