Checkpoint der Rocker

Szeneshop-Angebote
05.10.2017  |  Text: Club  |   Bilder: Club
Alle Bilder »

Wolfmen MC Schwabach


Der Wolfmen MC Schwabach hatte wieder zu Jo’s Toyrun aufgerufen


Mitte August trafen sich rund 200 Biker an der Steintribüne in Nürnberg zum Toyrun für eine Einrichtung für Menschen mit Behinderungen. In diesem Jahr profitierte der Auhof in Hipoltstein von der jährlich stattfindenden Aktion. Geldscheine und der Erlös aus dem Verkauf von Shirts und Patches wurden wieder im allseits bekannten Spendenhelm gesammelt.
Am Nachmittag fuhr der Tross im Korso rund 35 Kilometer zum Auhof, um den beachtlichen Betrag von 2600 Euro zu übergeben. Außerdem waren viele Sachspenden eingegangen, die mit dem Lieferwagen gebracht werden mussten. Der Heimleiter war angesichts der Fahrräder, Inliner, Bälle und weiteren Sportartikeln und Spielzeug schier sprachlos. Zum Dank wurden die Biker zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Die Rückfahrt zum Clubhaus erfolgte in kleineren Gruppen. Dort wartete eine Tombola auf alle Spender. Bei Steaks, Bratwürsten und kalten Getränken wurde der Erfolg des Toyruns bis in den Abend hinein gefeiert. Auch einen Pokal für die weiteste Anreise hatte der Wolfmen MC parat, dieser ging an Jens und Sylvia, die eine achtstündige Anreise aus Stuhr bei Bremen auf sich genommen hatten, um bei diesem Event dabei zu sein.

13.10.: Oktoberfest Wolfmen MC Schwabach
http://schwabach.wolfmen.eu/page/index.php
https://www.facebook.com/events/953405074795949/

Text: Club
Bilder: Club

Kommentare zum Artikel


weitere Blogeinträge




Aktuell am Kiosk: BIKERS NEWS 1/18

Artikel aus der Ausgabe: 1/18

Boots von Dickies
Boots von Dickies
No Surrender MC
No Surrender MC
Haschisch  in Marseille
Haschisch in Marseille
Harley Shovel: 7-Custom
Harley Shovel: 7-Custom
Technik: Reifenreparatur
Technik: Reifenreparatur
No Colour!
No Colour!

Ausgabe 2/18 erscheint am 15. Januar

Im Huber-Verlag erscheinen auch:


Stand:17 December 2017 16:42:39/blog/wolfmen+mc+schwabach_171005.html