XG750 A Street Rod

10.03.2017  |  Text: ahl  |   Bilder: h-d
XG750 A Street Rod
XG750 A Street Rod
Alle Bilder »
Die kleine Harley-Davidson „Street“ gibt’s jetzt auch als Powercruiser
Kaum verschwindet die V-Rod vom Markt, kämpft Harley-Davidson an der Powercruiser-Front weiter, jetzt aber mit einem Powercruiser im Taschenformat: Die XG750 A „Street Rod“ leistet 71 PS statt der 58 PS der bisherigen XG 750 Street. Der 60° V-Twin hat nach wie vor eine obenliegende Nockenwelle und je vier Ventile pro Zylinder. In der neuen Version aber liefert er mehr Leistung und mehr Drehmoment.
Ab April ist die neue Street Rod verfügbar. Preis: ab 8.465 Euro
Mehr Infos in der Mai-Ausgabe der BIKERS NEWS, ab dem 21. April am Kiosk
 
  Teilen
Szeneshop-Angebote
Harley-Flat-Track in Faak

Harley-Flat-Track in Faak

 

Auf der European Bike Week wirft Harley-Davidson modifizierte Street Rods in ein Flat-Track-Rennen. BIKERS NEWS fährt mit!

Street 750 goes Flat Track

Street 750 goes Flat Track

 

Jetzt wagt Harley sich an die kleine Wassergekühlte. Mit ein bisschen Custom wird auch die ungeliebte "Street 750" gut

Szeneshop-Angebote
Stand:25 February 2018 14:54:04/blog/xg750+a+street+rod_173.html