Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
BMW stellt die Serienversion seines Classic-Cruisers vor und nennt einen ersten Preis
Die BMW R 18 hat satte 1802 Kubikzentimeter Hubraum und soll 91 PS bei 4750 Umdrehungen in der Minute leisten. Von 2000 bis 4000 Umdrehungen sollen jederzeit über 150 Newtonmeter Drehmoment abrufbar sein. Ihr Motor hat vier Ventile pro Zylinder und wird klassisch über Stößel und Kipphebel gesteuert.

Der Rohrrahmen aus Stahl ist nur optisch ein klassischer Doppelschleifenrahmen. In ihm steckt ein Hinterradschwingenkäfig nach dem Softail-Prinzip, hier aber mit eingefasstem Hinterradantrieb, was die Optik eines Starrrahmens vortäuscht.


Das Fahrwerk täuscht die Optik eines Starrrahmens vor

Sensationell für ein modernes Motorrad sind Federelemente ohne elektronische Einstellmöglichkeiten. Teleskopgabel und Zentralfederbein dämpfen progressiv und nur die Federvorspannung ist mechanisch verstellbar.

Der Antrieb kommt mit drei Fahrmodi („Rain“, „Roll“ und „Rock“) wieder zeitgemäß. Dazu gibt’s serienmäßig eine abschaltbare automatische Stabilitätskontrolle (ASC, Automatic Stability Control), eine Motor-Schleppmoment-Regelung (MSR) und Keyless Ride. Rückfahrhilfe, Bergauffahrhilfe und adaptives Kurvenfahrlicht kosten Aufpreis.

Ohne Aufpreis soll die R 18 für 22.800 Euro zu haben sein, was etwas teurer ist als eine Harley-Davidson Fat Boy oder das Drehmomentwunder FXDR.

Mehr über den historisierenden Flat Twin und seine Anleihen am Vorbild der R 5 von 1936 lest ihr in der Juni-Ausgabe der BIKERS NEWS, ab dem 8. Mai am Kiosk!





 
Überläufer 10.06.2019
Überläufer

Der BMW-Designer Ola Stenegard wechselt zu Indian Motorcycle …

BMW Big Twin 06.12.2018
BMW Big Twin

BMW präsentiert einen neuen Motor: Ein echter Big Twin, der den Amerikanern Konkurre …

Überläufer 09.03.2018
Überläufer

Patchovers gibt es nicht nur unter Rockern. Ein BMW-Designer wechselt zu Indian …

BMW R18 27.05.2019
BMW R18

BMW stellte auf einem historischen Schönheitswettbewerb seine neue R18 vor …

Magazine des Huber Verlages