Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Die besten Bikes baut die Szene selbst. Und wer Neues schafft, der muss Altes zerstören
Flori ist ein junger Biker von gerade mal 22 Jahren. Er ist am bayrischen Tegernsee zuhause, nicht unbedingt die preiswerteste Gegend in Deutschland. Doch auch hier gibt es Menschen, die ihr Geld vor dem Ausgeben noch zweimal anschauen müssen. Bei Flori waren die Mittel für sein erstes Bike begrenzt, trotzdem konnte er ein ansehnliches Krad ergattern, fast doppelt so alt wie er selbst.

Ein echter Softchopper der Achtzigerjahre! Heute ist das schon wieder kultig, wenn nicht Kulturgut, und andere würden den Originalzustand bewahren wollen
Ein echter Softchopper der Achtzigerjahre! Heute ist das schon wieder kultig, wenn nicht Kulturgut, und andere würden den Originalzustand bewahren wollen

Die Honda CM 400 T aus dem Jahr 1981 glänzte ihn im Originalzustand an. Ein echter Softchopper der Achtzigerjahre! Für uns ist so ein Motorrad schon wieder kultig, und wir würden was drum geben, es in seinem Originalzustand zu erhalten.
Doch die Jugend forscht nicht nur, sie ist auch forsch. Flori konnte sich mit diesem Stil nun wirklich nicht anfreunden. Er wollte seine Vorstellung von Kunst und Individualität umsetzen. Es erfordert doch einigen Mut, ein originales Motorrad zu zerpflücken, und ein Schnitt mit der Flex hat etwas Endgültiges. Bei diesem Unterfangen stand dem Flori der Hans mit Rat, Tat und Werkzeug zur Seite. Schnell waren Tank und Sitzbank demontiert, ein guter Schnitt, und das lange, hintere Schutzblech war dann mal weg. Ein neues, kleines Endstück wurde geformt und erhielt eine separate Nummernschildhalterung, beleuchtet von einem Oldstyle-Rücklicht. Die neuen Blinker fanden ihren Platz direkt am Fender. Während Tank und Seitendeckel beim Lackierer weilten, tüftelten die beiden am Gestühl. Wobei es nun keine Bank mehr sein sollte, sondern ein Solositz Marke „Iron Butt“. Deshalb ein Minimum an Materialaufwand, Blech mit Lederbezug sollte reichen.

Die Verwandlung zum Cafe Racer ist erfolgt. Die Jugend will das so!
Die Verwandlung zum Cafe Racer ist erfolgt. Die Jugend will das so!

Der Auspuff musste sein chromglänzendes Äußeres gegen Mattschwarz eintauschen und erhielt als finalen Akt noch ein Feintuning in Form von Hitzeschutzband um die Krümmer. Sichtbar stolz fährt der Flori seine alte, neue Honda nun rund um den Tegernsee. Was als zaghafter Beginn startete, treibt seinem Besitzer nun ein Dauergrinsen ins Gesicht.    «
 

TECHNISCHE DATEN
Honda CM 400 T, Bj. 1981

Motor

Typ: 2-Zylinder-Reihenmotor
Hubraum: 395 ccm
Leistung: 20 kw/7500 U/min
Auspuff: Original, mattschwarz mit Hitzeschutzband

Fahrwerk
Rahmen und Federung: Original

Sonstiges
Sitz: Eigenbau
Fender: gekürzt und modifiziert
Kennzeichenhalter: Eigenbau
Rücklicht: Oldstyle
Blinker: Zubehör
Lenker: Dragbar
Faltenbälge: Zubehör

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 03/2018
Artikel aus der Ausgabe: 5/19
Kutten-XXL 22.04.2019
Kutten-XXL
Clubporträt: Ranger’s MC Kammern 20.04.2019
Clubporträt: Ranger’s MC Kammern
Bikeporträt Yamaha XS 650: Nachbarschaftshilfe 18.04.2019
Bikeporträt Yamaha XS 650: Nachbarschaftshilfe
Bandido Micha GBNF 16.04.2019
Bandido Micha GBNF
Daytona Bike Week 2019: Downsizing 14.04.2019
Daytona Bike Week 2019: Downsizing
Kieler Rockeraffäre 12.04.2019
Kieler Rockeraffäre
Ausgabe 9/19 erscheint am 16. Aug
Der MC Flying Death Witten weist Vorwürfe zurück 25.07.2016
Der MC Flying Death Witten weist Vorwürfe zurück

Der MC Flying Death Witten bezieht sich auf die Veröffentlichung der Flying Death …

Death Angels MC 70 Nomads 11.02.2016
Death Angels MC 70 Nomads

Death Angels MC 70 Nomads hebt Bad Standing auf …

Python Bikers MF Berlin 11.05.2018
Python Bikers MF Berlin

Die Python Bikers MF hatten zur Winterparty in Micha’s Bikertreff in Berlin-Köp …

Trachops MC Ludwigsfelde 30.03.2017
Trachops MC Ludwigsfelde

Der Trachops MC feierte mit Liveband und vielen Gästen …

Yamaha XVS 1100: Reader’s Ride 20.10.2017
Yamaha XVS 1100: Reader’s Ride

Die besten Bikes baut die Szene selbst. Mats „El Loco“ entstand aus einer verun …

Magazine des Huber Verlages