Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Dieser Bobber war unser „Editor’s Choice“ auf der CUSTOMBIKE-SHOW 2018
Auf der Bühne unserer CUSTOMBIKE-SHOW werden jedes Jahr herausragende Bikes in verschiedenen Kategorien gekürt. Alle Redakteure der Motorradhefte unseres Verlags dürfen dann auch ihren ganz persönlichen Favoriten wählen. Die Wahl der BIKERS NEWS fiel im letzten Jahr auf diesen Harley-Bobber: Ein ehrliches, aufs Wesentliche reduziertes Motorrad – und dann auch noch von einem Halb-Profi auf die Räder gestellt! Halb-Profi, weil Erbauer Towje im echten Leben eigentlich Kfz-Meister ist. In seinem eigenen Betrieb im niedersächsischen Tor­stedt kümmert er sich um alles, was auf vier Rädern in seine Werkstatt rollt. Und weil er von Schraubenschlüsseln nicht genug bekommen kann, werkelt er in seiner Freizeit dann an Zweirädern. Einer seiner Kumpel hat Towjes Leidenschaft für Harleys entfacht. Dieser Bobber hier ist bereits das zweite Bike, das er nach Feierabend veredelt hat. Nach einer Softail mit Evo-Herz war klar, dass nun etwas Altes her muss. Ebenso klar war, dass das Fahrwerk wenigstens etwas Komfort bieten sollte. Am Ende fand Towje mit einer Duo Glide von 1962 eine brauchbare Basis in Dänemark. Wir erinnern uns: 1958 hatte Harley-Davidson mit diesem Modell erstmals einen Big Twin mit Hinterradfederung vom Stapel gelassen. Das Bike war zwar in einem schlechten, nicht fahrbereiten Zustand – aber eben weitestgehend original. Papiere, Motor und Getriebe, Rahmen und Schwinge – was will man mehr? Gesagt, gekauft – und die Beantragung deutscher Papiere war dank EU auch kein Problem.

Auch unserem Model Sabrina Blanca-Nieves gefällt die Panhead. Ihre technischen Daten findet ihr unter funtastixx-models.de
Auch unserem Model Sabrina Blanca-Nieves gefällt die Panhead. Ihre technischen Daten findet ihr unter funtastixx-models.de​

Ungewöhnlicher Platz für eine Batterie: Der Kraftspeicher sitzt im offenen 3-Zoll-Belt
Ungewöhnlicher Platz für eine Batterie: Der Kraftspeicher sitzt im offenen 3-Zoll-Belt

Im Sommer 2016 stand das Teil in der heimischen Garage, Anfang 2017 wurde es zerlegt, im Winter begann dann der Wiederaufbau: Towje überholte Motor und Getriebe, drehte diverse Buchsen und Halter aus Stahl und fertigte auch eine eigene Kupplungsdruckplatte. Was es zu kaufen gab, gefiel ihm eben nicht – und selbst machen bringt eh mehr Spaß. Von den vielen Eigenbauteilen fällt aber vor allem das Batteriefach ins Auge. Oder besser gesagt, die Platzierung – oder habt ihr schon mal ein Bike gesehen, dessen Kraftspeicher in der Mitte eines offenen Belts sitzt? Eben. Towje auch nicht, obwohl er sich schon 2016 von Hunderten spektakulären Custombikes auf unserer Messe in Bad Salz­uflen inspirieren ließ. Kontrastiert wird das komfortable Fahrwerk durch den Umbau auf Fußkupplung und Handschaltung; das wollte Towje schon immer mal haben. Wirklich ausprobiert hatte er’s vorher nicht. Doch nach rund 1500 Kilometern in der ersten Saison zieht er eine positive Bilanz – gibt aber lachend zu, dass die Strecken in seiner ländlichen Gegend eher entspannt sind.

Am ersten Dezemberwochenende werden auf der Bühne in Bad Salzuflen erneut die besten Bikes gekürt:

CUSTOMBIKE-SHOW
Messezentrum Bad Salzuflen
www.custombike-show.de
Am ersten Dezemberwochenende werden auf der Bühne in Bad Salzuflen erneut die besten Bikes gekürt: CUSTOMBIKE-SHOW, 6.–8. Dezember 2019, Messezentrum Bad Salzuflen, www.custombike-show.de

In die ländliche Idylle passt, dass Towje mit einem Zimmermannskumpel nicht nur den Griff der Handschaltung, sondern auch jene am Lenker aus Holz gedreht hat. Wer es genau wissen will: Aus einer Wenge, einem mittelgroßen Baum aus der Familie der Hülsenfrüchtler. Am Ende waren sie dann auch tonangebend für die Lackierung. Zur Entscheidungsfindung hatte Towje zuvor verschiedene Bleche lackiert und an das Bike gehalten. Am Ende war klar, dass es keine Metallic-Lackierung, sondern ein reiner RAL-Ton werden sollte. Umgesetzt hat es dann der umtriebige Chiko, der gefühlt jedes zweite Custombike Deutschlands verschönert. Auf ihn aufmerksam geworden war Towje zwar über Instagram, die Details haben die beiden allerdings Face to Face auf der CUSTOMBIKE-SHOW besprochen. Das Motorgehäuse und diverse Kleinteile hat Towje dann wiederum selbst aufgehübscht – genauer gesagt parkerisiert, also mit einer Phosphat-Lösung beschichtet und somit auch dauerhaft vor Korrosion geschützt.

Das große „Fuck“ auf dem Kickstarter ist nach Towjes Behandlung eigentlich fehl am Platz: Die Pan sieht nicht nur aus wie neu, sie läuft auch ohne Zicken – und das nach dem ersten Kick. Das nächste Projekt hat Towje übrigens schon in Planung. Nach einer Evo und einer Panhead konnte es natürlich nur in eine Richtung gehen: älter. Wie die Flatty im Starrrahmen aussehen wird, sehen wir dann vielleicht in diesem Jahr in Bad Salzuflen, auf der weltgrößten Messe für umgebaute Motorräder.
 

TECHNISCHE DATEN
Basis: H-D Duo Glide, Bj. 1962


Motor
Typ: Panhead, Bj. 1962
Hubraum: 1200 ccm
Leistung: 57 PS
Vergaser: Bendix
Auspuff: original 2-in-1, modifiziert und keramikbeschichtet
Getriebe: H-D-4-Gang
Kupplungsdruckplatte: Eigenbau

Fahrwerk
Rahmen: original H-D mit Rundschwinge
Gabel: VL Springer
Räder: H-D-Stahlfelge, Sternnabe, 3 x 16"
Reifen: Firestone Deluxe Champion, 5 x 16"
Bremse vorn: Scheibenbremse
hinten: hydraulische Trommelbremse, original H-D
Lenker: Speedster, modifiziert

Sonstiges
Trittbretter: Halbmond-Trittbretter mit Eigenbau-H-D-Emblemen
Tank: Zubehör, stark modifiziert
Fender: Lowbrow Customs mit Eigenbauhalterung
Öl-Tank: Eigenbau
Satte: Spirit Leather
Kennzeichenhalter: Eigenbau
Batteriefach: Eigenbau im offenen 3-Zoll-Belt
Griffe, Handschalthebel, Chokeknopf: Holz (Wenge)
Paintjob und Pinstripes: Chiko
Artikel aus der Ausgabe: 11/19
Fahrbericht Harley-Davidson Evo Softail von TGS-Motorcycles 06.11.2019
Fahrbericht Harley-Davidson Evo Softail von TGS-Motorcycles
Vier Pfoten auf zwei Rädern 01.11.2019
Vier Pfoten auf zwei Rädern
Anprobe: Holzfällerhemden/Fahrerjacken 26.10.2019
Anprobe: Holzfällerhemden/Fahrerjacken
Gremium MC: Memorial Run 23.10.2019
Gremium MC: Memorial Run
Das große Patchover – zwanzig Jahre später 19.10.2019
Das große Patchover – zwanzig Jahre später
Demonstration gegen das Colour-Verbot: Freedom is our Religion 18.10.2019
Demonstration gegen das Colour-Verbot: Freedom is our Religion
Ausgabe 4/20 erscheint am 13. Mär
Männerbegrüßungen 04.12.2018
Männerbegrüßungen

BIKERS-NEWS-Chefredakteur Tilmann sprach im Radio über Begrüßungen in der Bi …

Custombike Premiere 26.11.2018
Custombike Premiere

Black Ace Customs wird auf der CUSTOMBIKE-SHOW in Bad Salzuflen einen V-Rod-Umbau pr …

Bonneville Bobber 20.10.2016
Bonneville Bobber

Triumphs 1200er Zweizylinder gibt’s jetzt auch ab Werk in Starrrahmen-Optik …

Neue Sportster 25.05.2019
Neue Sportster

Harley-Davidson stellt für die Saison 2018 zwei neue Sportster-Modelle vor …

Neue Harley-Sportster 22.02.2018
Neue Harley-Sportster

Harley-Davidson schickt zwei neue Sportster-Modelle in die Saison …

Dresden Harley Days 02.07.2018
Dresden Harley Days

Die Dresden Harley Days 2018 fallen aus …

Harley-Davidson Electra Glide Standard 07.03.2019
Harley-Davidson Electra Glide Standard

Harley-Davidson stellt einen neuen Tourer vor …

Magazine des Huber Verlages