Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Mit einem Poster über’m Klappbett im Jugendzimmer fing es an. Dort beginnen alle Träume Der Besitzer dieses Bikes wird „The Judge“ genannt. Er ist ein Biker der alten Schule und seit über drei Jahrzehnten auf umgebauten …
Mit einem Poster über’m Klappbett im Jugendzimmer fing es an.
Dort beginnen alle Träume

Der Besitzer dieses Bikes wird „The Judge“ genannt. Er ist ein Biker der alten Schule und seit über drei Jahrzehnten auf umgebauten Big Twins aus Milwaukee unterwegs. Immer sind sie verlängert und mit ordentlich Druck ausgestattet.

Träume können wahr werden. Ihr müsst nur ein paar Jahrzehnte Geduld haben

Chopper-Poster im Jugendzimmer

Schon als Teenager war Judge von langgabeligen Choppern fasziniert. Über dem Bett seines Jugendzimmers hing das Poster eines cleanen, puristischen Panhead-Choppers mit einer endlos langen Springergabel. Viele Jahrzehnte sollte sie sein Traum bleiben.
Handwerklich war Judge geschickt, aber TÜV-gerecht hätte er so ein Bike doch nicht selbst auf die Räder stellen können. Er beschied sich mit zunehmend radikaleren, aber noch immer auf Aftermarket- und Bolt-on-Teilen basierenden Umbauten. Das Poster hatte Judge fast vergessen, bis sich vor einigen Jahren ein Riss in seinem Tank bildete und er mit diesem Problem bei Hans von LMC auftauchte.

Big Twins Chopper

Custom-Schmiede LMC

Hans hatte seiner Custom-Schmiede LMC schon mit krassen Intruder-Aufbauten einen Namen gemacht. Er arbeitete ge-
rade an der „Continental“, seinem ersten radikalen Harley-Projekt. Das war kein Langgabler, aber Judge faszinierten die Eigenentwicklungen auf Basis des LMC-Rahmens und vor allem der cleane Aufbau. Nichts war dran, was nicht unbedingt gebraucht wurde, aber unterm Strich eine Menge Power, und alles war fahrbar und alltagstauglich.
Die Chemie zwischen beiden stimmte. Der Tank musste sowieso gemacht werden. Und so philosophierten sie über Bikestyles und die Frage, ob der Hans auch einen alltagstauglichen Highneck-Chopper bauen könnte?

Ein guter Name wäre auch „Flower-Power“ gewesen

Ein kompromissloses Custombike

Es mussten erstmal einige Jahre vergehen. Ein kompromissloses Custombike kostet Geld, und ein ehrlicher Mann muss lange dafür stricken. Zahllose Lohnabrechnungen später war es endlich so weit.
Beide Männer teilten die gleiche Philosophie, sie waren sich schnell einig, wie das Bike aussehen sollte: Highneck-Rahmen, cleaner, klassisch schmaler Aufbau, oldstyliger Hotrod-Look mit moderner Technik, Motor mit ordentlich Druck – und eine Springergabel, die auch funktioniert. Hans begann damit, den Rahmen zu entwickeln.

Highneck-Rahmen und eine Springergabel, die auch funktioniert

Gut Ding will Weile haben

Wenn ihr ein Custombike wollt, dann macht euch keine Illusionen. Es ging nicht über Nacht weiter. Hans zog mit seiner Werkstatt um, Änderungswünsche kamen immer wieder dazwischen, und die Springergabel sollte schließlich komplett neu entwickelt werden.
Und dann ließ sie auch noch der Lackierer im Stich. Mit Ingo Kruse fanden sie einen neuen Partner. Der setzte die ziemlich ungeordneten Ideen von Metalflake, Hibiskus-Blüten und Flower-Power genial um.

Die Springergabel ist eine Eigenkonstruktion aus dem Hause LMC

Die Kunst des Weglassens

Gerade das gekonnte Weglassen ist eine Kunstform, die nicht jeder beherrscht. Checkt es selbst, LMC beherrscht diese Kunst.
Endlich stellte sich nur noch die Frage des Namens. Mit den Blümchen hätte es auch Flower-Power werden können. Dann aber blieb der Ausruf des Freundes hängen, als er das Bike zum ersten Mal sah: El Sueno Loco – Ein verrückter Traum. Richtig, da war ja dieser Traum vom Chopper-Poster im Jugendzimmer. Mit LMC ist er wahr geworden.

Das ist ein Vergaser! Der PSI Genesis „Big Air“ läuft noch mit klassischem Schieber

   Technische Daten   
El Sueno Loco
  • Motor    S&S, Super Stock
  • Hubraum    110 cui (1800 ccm)
  • Luftfilter    RSD
  • Ansaugrohre    PSI
  • Vergaser    PSI Genesis „Big Air“
  • Auspuff    LMC
  • Getriebe    Gerrys Bakery, umgearbeitet
  • Primär    Baker
  • Rahmen    LMC Framework Highneckrahmen mit offenen Twindowntubes
  • Gabel    LMC Springergabel mit Bitubo-Stoßdämpfern
  • Schwinge    LMC
  • Räder    TTS Big Spoke
Bremse
  • vorn    Mizu-Bremszangen
  • hinten    Rick’s Pulley-Bremsanlage
  • Tank    CCE, modifiziert
  • Öltank    CCE
  • Lenker    V-Team mit LMC-Gaszuginnenführung
  • Riser    Thunderbike
  • Armaturen    Rebuffini
  • Heckfender    LMC, mitschwingend
  • Kennzeichenhalter    LMC
  • Fußrastenanlage    Rebuffini
  • Scheinwerfer / Rücklicht    Thunderbike
  • Lack    Ingo Kruse

LMC - Lang Motorcycles
Am Gasterfelderholz 26
34466 Wolfhagen OT. Gasterfeld
(Industriegebiet Pommernanlage)
Tel 05692 - 997 10 80
www.lmc-bikes.de

wallpaper hintergrundbild
Luxusgasgriff 13.01.2017
Luxusgasgriff

Der Customizer LMC hat einen Gasgriff mit kugelgelagerter Mechanik konstruiert …

Maniac Mecha­nix Sommerfest 17.08.2019
Maniac Mecha­nix Sommerfest

Das Sommerfest der Custombikeschmiede Maniac Mecha­nix zieht immer mehr Gäste an …

VG-Trike 01.06.2017
VG-Trike

Diese Trike hat einen Indian-Motor. Aber was für einen? …

Unholy Terror 06.05.2016
Unholy Terror

Wir erklären euch, was ein Schweden-Chopper ist. Das Anschauungsmaterial hat Arno …

Maniac Mechanix 26.01.2019
Maniac Mechanix

Zum fünften Mal sorgten Lisa und Christian von der Custombikeschmiede „Maniac M …

Harley-Davidson 2016 18.09.2015
Harley-Davidson 2016

Die Company präsentiert die Neuheiten Die Funktionsweise des wassergekühlten Bi …

BMW R Nine T Custom Fahrbericht – Ring frei 06.06.2018
BMW R Nine T Custom Fahrbericht – Ring frei

Die R Nine T ist schon ab Werk ein Bike mit Charakter. Die Jungs von LMC konnten s …

35 Jahre US Motorcycles 09.10.2017
35 Jahre US Motorcycles

Seit 35 Jahren dreht sich bei US Motorcycles alles um Harleys – Zeit zum Feiern …

Christmas Roofer 05.12.2014
Christmas Roofer

Weihnachten geht’s um Geschenke. Dazu passt dieses Bike, das war nämlich auch ein …

Magazine des Huber Verlages