Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Ihr steht auf echte alte Harleys? In der Schweiz poliert der McSands Motor Shop die alten Eisen wieder auf
Diese Panhead hat ein langes und bewegtes Leben hinter sich. Nach vielen Meilen und genauso vielen Umbauten in den Staaten führte sie das Schicksal schließlich nach Europa. Mac und Sandra fanden die Panhead in Österreich. Sie war zuletzt in den Seventies gebaut worden. Der Motor lief zwar noch, verlor aber an mehreren Stellen Öl. Deshalb dürfte das Bike auf dem alten Kontinent auch nie zugelassen worden sein.

Irgendwie auch Steampunk: Der Blick auf den Tank offenbart interessante Detaillösungen
Irgendwie auch Steampunk: Der Blick auf den Tank offenbart interessante Detaillösungen

Das war ein Fall für McSands. Die beiden Schweizer Mac und Sandra machen auch Motorrevisionen, Sandra ist gar studierte Maschineningenieurin. Für die Pan bestand noch Hoffnung. Jetzt kommt Didi ins Spiel. Der suchte gerade nach einem schicken Bike, redete mit den beiden Schraubern, und dann war klar: Die Panhead sollte nicht nur einen überholten Motor bekommen, sondern auch komplett umgebaut werden. Didi wünschte sich einen leichten und handlichen Bobber. Kein Problem für das eingespielte Team aus Balterswil im Kanton Thurgau.


Am alten Motor war das Kurbelgehäuse gerissen. McSands hat’s wieder gerichtet

Sandra nahm sich den Motor vor, und da taten sich Abgründe auf. Das Kurbelgehäuse war gerissen. Doch mit Originalteilen und einigen neuen Parts baute Sandra den Triebling wieder auf. Der bringt nun volle Leistung. Für Sandra ist es Berufung, alte Motoren zum Laufen zu bringen. Mac knöpfte sich den Rest des Bikes vor. Der Rahmen war mit Blechblenden verschweißt, typisch Siebziger halt. Aber darunter zeigte sich eine gute Substanz. Das war eine perfekte Grundlage für den Aufbau im gewünschten Stil. Von den mitgelieferten Parts konnte Mac kaum was verwenden. Lenker, Tank und viele weitere Anbauteile fertigte er neu an. Der diplomierte Maschinenbauingenieur ließ seinen Ideen freien Lauf. Ein altes Türband dient nun als Kettenschutz, der Tankdeckel kommt aus dem Heizungsbau und in den Haltern für den Heckfender versteckte er kleine LED-Rücklichter. Die komplette Getrieberevision lief da noch nebenher.

Habt ihr so einen Verschluss schon mal an eurer Heizung gesehen? Dann tippt ihr richtig!
Habt ihr so einen Verschluss schon mal an eurer Heizung gesehen? Dann tippt ihr richtig!

Im Frühjahr 2014 konnte Didi seinen maßgeschneiderten Panhead-Bobber vom Hof fahren. Die Umbauzeit hatte gerademal ein Vierteljahr in Anspruch genommen. Na also, auch ein Custombike kann mal schneller fertig werden.
 

TECHNISCHE DATEN
Panhead 1956


Basis: Harley-Davidson FL, 1956
Neuaufbau: 2013/14
Motor: H-D Panhead, neu aufgebaut
Hubraum: 1200 ccm
Luftfilter: H-D Horn-Abdeckung, McSands
Vergaser: Linkert M74-B
Zündung: Unterbrecher, manuelle Verstellung
Batterie: Lithium-Ionen, SuperB
Auspuff: Paughco Side-by-Side, Shorty Muffler
Getriebe: H-D Viergang, komplett revidiert
Kupplung: Fußkupplung, Handschaltung Jockey Shift
Primärtrieb: 1.5“ BDL-Belt
Sekundärtrieb: Kette
Rahmen: H-D FL, 1956
Gabel: H-D Springer
Räder
vorn: Classic Wheels 21”
hinten: Classic Wheels 16”
Bremsen
vorn: Trommel, Duplex
hinten: Trommel
Tank: mit integrierter Tankanzeige
Tankdeckel: Verschlusskappe aus dem Heizungsbau
Öltank: Mooneyes
Lenker: mit innenliegendem Gaszug
Tacho: MBB
Fender: 7MetalWest
Fenderstruts: mit integrierten LED-Rücklichtern
Sitz: Per Leis, Schweden
Scheinwerfer: Paughco 5, 3/4 Bullet
Lackierung: Renato Caspari, Airbrush Design the House of Color
Linierung: McSands Motor Shop

McSands Motor Shop GmbH
Itaslenstraße17
CH-8362 Balterswil, Schweiz
Tel 0041 71 - 971 36 16
www.mcsands.ch

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 08/2015
Artikel aus der Ausgabe: 12/19
Bikeporträt: Harley-Davidson Panhead „Bob-Job“ 06.12.2019
Bikeporträt: Harley-Davidson Panhead „Bob-Job“
Roadstory: Zombie’s Elite MC Mallorca 29.11.2019
Roadstory: Zombie’s Elite MC Mallorca
Clubporträt: War Lords MC Germany 24.11.2019
Clubporträt: War Lords MC Germany
Interview: Zwischen Bikes und Büchern 22.11.2019
Interview: Zwischen Bikes und Büchern
Fahrbericht: Indian Chieftain Dark Horse 17.11.2019
Fahrbericht: Indian Chieftain Dark Horse
Rocker im Visier: Alles Verbrecher? 15.11.2019
Rocker im Visier: Alles Verbrecher?
Ausgabe 9/20 erscheint am 14. Aug
Harley-Davidson Panhead: Panischer Schock 1950 13.05.2018
Harley-Davidson Panhead: Panischer Schock 1950

Die besten Bikes baut die Szene selbst – auch wenn es manchmal in eine jahrelan

Racing Death MC: Ride a Pan! 27.05.2020
Racing Death MC: Ride a Pan!

Im Reader’s Ride stellen unsere Leser ihre Bikes vor. Wenn sie die richtige Story …

Harley-Davidson startet durch 02.08.2018
Harley-Davidson startet durch

Harley-Davidson stellt neue Motorräder vor. Sie sind Bestandteil eines groß angel …

Revolution Max 06.11.2019
Revolution Max

Harley-Davidson stellt neue wassergekühlte Modelle vor …

Harley-Davidson Deutschland zieht um 01.10.2012
Harley-Davidson Deutschland zieht um

Die deutsche Tochter der Harley-Davidson Motor Company, USA wird ab November 20

Purple Haze 25.11.2019
Purple Haze

Eine Harley muss man sich verdienen. Lasst uns die Geschichte eines richtigen Bik …

Magazine des Huber Verlages