Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Was macht ein Customizer nach Euro4? Er schert sich nicht drum, denn für seine Motorräder gelten die neuen Regeln zum Thema Lärm erst ab 2017 Namen sind Schall und Rauch. Dieses Bike verzichtet deshalb drauf: Um niemanden zu blenden, …
Was macht ein Customizer nach Euro 4? Er schert sich nicht drum,
denn für seine Motorräder gelten die neuen Regeln zum Thema Lärm erst ab 2017


Der 20-Zöller-Hinterreifen wirkt durch die Einarmschwinge noch massiver, aber auch eleganterNamen sind Schall und Rauch. Dieses Bike verzichtet deshalb drauf: Um niemanden zu blenden, hat es nur eine technische Bezeichnung – und die lautet „R 670 SSS“. Henryk Willms von HWC hatte das Bike im Dezember auf unsere CUSTOMBIKE-SHOW mitgebracht. Dort hat er uns auch die technische Bezeichnung erklärt: Das „R“ steht für seine Eigenbaurahmen, die Zahl „670“ für den Durchmesser des Oberrohres dieses Rahmens in Millimetern und „SSS“ für die Schwingenkonstruktion, nämlich „Single Side Swingarm“.


Rahmen im Eigenbau

Ja, die Customschmiede HWC kann das alles selbst machen, komplette Rahmenkonstruktionen unter eigener Zulassung. Sie muss sich dabei nicht mal um Euro 4 scheren, denn für Kleinserienhersteller gilt die neue Regelung erst ab dem 1. Januar 2017. Und auch danach wird’s so schlimm nicht werden. Soundmanagement wird es immer noch geben, jemand muss es nur anders programmieren – Henryk ärgert sich eher darüber, dass er in Zukunft auch noch ABS in seine Custombikes einbauen muss. Doch wir sind uns sicher, dass er auch das mit Eleganz lösen wird, wenn wir uns seine R 670 SSS genauer anschauen.Das ist der RevTech-100-Motor mit quadratischem Bohrung-Hub-Verhältnis. Die blauen Knöpfe dienen der Dekompression beim Start
Der Rahmen dieses Bikes ist ein Zero-Downtube-Rahmen, er hat also keinen Unterzug. Diese Konstruktion hat einen interessanten Nebeneffekt: Der Motor kann in so einem Rahmen seine Schwingungen nicht an den Fahrer weiterleiten. Das ermöglichte es HWC, noch ein echtes Eisen als Triebwerk zu verbauen. Drin steckt der RevTech-100-Motor von Custom Chrome. Der RevTech ist ein Harley-Klon und man sagt ihm nicht die besten Eigenschaften nach. Das aber gelte nicht für den RevTech 100 4x4, sagt Henryk. Die Bezeichnung „4x4“ deutet auf das Bohrung-Hub-Verhältnis der Zylinder hin, es ist mit 101.6 Millimetern für beide Werte quadratisch. Dieser Motor soll tatsächlich standfest sein. Einem Mann, der solche Kunstwerke auf zwei Rädern kreiert, nehmen wir das mal ab.


Single Side Swingarm

R 670 SSSEin Sahnestück an diesem Bike ist schließlich auch sein Hintern. In dem verstecken sich die letzten drei Buchstaben des Namens. Der Single Side Swingarm ist kein Mogelkünstler, er besteht tatsächlich nur aus einem Rohr, das steif und verwindungsfest über die Softail-Dämpfer abgefedert wird.
Wendet zum Schluss euren Blick wieder ein Stückchen weiter nach vorn. Würdigt dort den separaten Öltank, der sinnigerweise vor dem Motor angebracht ist. Eigentlich würde der Motor sogar ohne dieses Behältnis laufen, denn die untere Strebe des Rahmens dient ebenfalls als Öltank. Sie fasst 1,7 Liter und genügt völlig für den täglichen Gebrauch, wenn, ja wenn nicht dieser RevTech- 100-Motor mit sagenhaften 55 PS eingetragen wäre. Das erklärt Henryk uns mit einem Schmunzeln, das verstehen wird, wer es zu verstehen vermag.


Raufsetzen, losfahren!

Der Luftfilter von Performance Machine krönt das gewaltige Triebwerk von RevTechAber halt, nicht dass hier ein falscher Verdacht aufkommt: An diesem Bike ist wirklich alles legal, sogar die Schalldämpfer mit dem Soundmanagement von Jekill & Hyde. Denn für die Zulassung der HWC-Bikes aus der R-SSS-Kleinserie zählt noch immer das Datum ihrer ersten Zulassung – und das ist für dieses namenlose Bike der April des Jahres 2015.
Also setzt euch einfach rauf, fahrt los und genießt das schwingungsfreie Fahren auf einem R-SSS-Bike von HWC. Ach ja, vorher das Bezahlen nicht vergessen. Individualität dieser Art hat eben ihren Preis – und der liegt bei mindestens 38.000 Euro, je nach Ausstattung.

   TECHNISCHE DATEN    R 670 SSS
R 670 SSS
BJ. 2015


MOTOR
  • Typ    RevTech 100 4x4
  • Hubraum    1640 ccm
  • Bohrung x Hub    101,6 x 101,6 mm
  • Leistung    55 PS
  • Luftfilter    Performance Machine
  • Getriebe    RevTech 5-Gang
  • Primär    BDL 2“
  • Schalldämpfer    Jekill & Hyde
FAHRWERK
  • Rahmen    HWC Zero Down Tube Machine R 670
  • Schwinge    HWC ZDTM Einarmschwinge (SSS = Single Side Swingarm)
Federung
  • vorn    Joachim Schwarz, 101 mm Federweg
  • hinten    Softail Progressive Suspension, 90 mm Federweg
Räder
  • vorn    23“ Speichenrad TTS Big Spoke
  • hinten    20“ Speichenrad TTS Big Spoke
Reifen
  • vorn    Avon 23“ 130/60
  • hinten    Avon 20“ 220/50
SonstigesHintergrundbildWallpaper
  • Öltank    Rohr 1,7 L, Zusatzbehälter 1 L
  • Lenker    HWC
  • Armaturen    Behringer
  • Tank    HWC
HWC, Henryk Willms Cycles
Straße des Aufbaus 2
06408 Ilberstadt
Tel 03471 - 36 62 40
www.hwc-cycles.de

 
BIKERS NEWS Gewinnspiel 15.09.2016
BIKERS NEWS Gewinnspiel

Mitmachen und Motorradreifen gewinnen! …

Schalldämpfer von Jekill & Hyde 15.07.2016
Schalldämpfer von Jekill & Hyde

Legale Rohre gehen heute nur noch mit Hochtechnologie. Wir durften die Schalldämpfer von Jek …

Fire Horses MF 07.03.2017
Fire Horses MF

Die Fire Horses MF haben sich in Bocholt gegründet …

Elefantentreffen 2017 24.02.2017
Elefantentreffen 2017

Endlich wieder Schnee! Die unverfrorenen Biker des Elefantentreffens haben Fros …

Gabelstabi für H-D Forty-Eight 17.09.2018
Gabelstabi für H-D Forty-Eight

Nur eine Bremsscheibe? Zodiac vertreibt Gabelstabilisatoren für die Forty-Eight …

Aus für Motorradlärm: absolute Lärmgrenzen für Motorräder 23.10.2015
Aus für Motorradlärm: absolute Lärmgrenzen für Motorräder

Panik unter Bikern. Ab 2016 gelten absolute Lärmgrenzen für Motorräder. Kommt …

Bikeporträt: Ultimate Pirate 18.11.2018
Bikeporträt: Ultimate Pirate

Hohee, wir stechen in See! Dieses Bike wurde am Rhein vor Rüdesheim zu Wasser gela …

Boxteam Riders Vienna 14.09.2017
Boxteam Riders Vienna

Das Bike- und Rockfestival der Boxteam Riders Vienna fand zwischen den Grenzen statt …

Magazine des Huber Verlages