Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Die Tage der gnadenlosen Sommer­hitze sind vorbei, aber die neue Generation der Holzfällerhemden eignet sich durchaus auch für die Übergangszeit. Wir haben uns neun der beliebten Holzfäller­jacken genauer angeschaut
Es waren die späten Achtziger­jahre, als die karierten Flanellhemden in der Bikerszene ankamen. Wir nennen sie auch gerne Holzfällerhemden. Als dieser Stil altbacken wurde und fast zu verschwinden schien, kamen die lumbersexuellen Hipster und belebten ihn wieder neu.

Sie wirken lässig und stehen für das Image, sich um Protektorenkombis nicht zu scheren. Aber wir werden älter, unsere Wunden verheilen langsamer und so hinterlegen fast alle Hersteller diese Hemden ihrerseits mit Aramid und Protektoren. Auch versehen sie die Hemden mit praktischen weiteren Taschen und Hinterlüftungssystemen. Vor allem die Hinterlüftungen sind sinnvoll, denn die reiß- oder gar wasserfesten Gewebe machen die Holzfällerhemden längst nicht mehr so luftig, um sie an heißen Tagen tragen zu können. So eignen die neuen Holzfällerhemden, die längst eine komplette Jacke ersetzen, sich durchaus auch für die Übergangszeit.

Vor allem der Hersteller Bores fällt mit zahlreichen Neuerungen ins Auge, bietet er doch gleich mehrere Hemden mit hervorragender Ausstattung und einer großen Farbauswahl. Dazu sind beinahe alle Teile auch als Damenversion erhältlich, das Driver-Shirt sogar in einer Stretchvariante. Hinzu kommt, dass Bores eigenen Angaben zufolge gerade seine Fahrerhemden mit einem neuen UHMWPE-Gewebe ausstattet, das bisherige Aramidhinterlegungen an Abriebfestigkeit übertreffen soll. Die zugehörigen CE-Prüfungen des TÜV Rheinland seien hier bereits abgeschlossen. Auch die weiteren Anbieter wie John Doe, Axxis, West Coast Choppers und Spirit Motors haben gute Hemdjacken ohne große Ausreißer im Angebot, es sollte also jeder fündig werden.

Wie immer ergibt es Sinn, sich vor dem Kauf im Klaren darüber zu sein, was das Produkt leisten soll. Ein Fahrerhemd erspart in erster Linie bei hohen Temperaturen die dicke Lederjacke, ohne dass man auf ein gutes Maß an Schutz verzichten muss. Achten sollte man also auf eine möglichst großflächige Hinterlegung mit einem Aramid oder vergleichbarem Gewebe sowie auf gut sitzende Protektorentaschen an Schultern, Ellenbogen und Rücken. Ein Belüftungssystem an Brust, Rücken und Achseln hilft an den heißen Tagen Luftzirkulation und damit Kühlung zu bringen. Und eine Membran oder Imprägnierung hält zumindest einen kurzen Regenguss ab.

Ob kariert oder in Camouflage, so ausgerüstet können der Herbst und die nächsten heißen Tage ruhig kommen.
 

Axxus
Biker-Hemdjacke „Jack“


Axxus Biker-Hemdjacke „Jack“

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: Polyester-Mesh

Farbe: Rot-Schwarz kariert

Größen: M–4XL in Slim-Fit und Regular

Preis: 219,– Euro

Ausstattung: Kragen mit zwei seitlichen Druckknöpfen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste, kurzer Verbindungsreißverschluss, sämtliche Reißverschlüsse wasserdicht, Belüftung durch Reißverschluss an Brust, Rücken, Achsel und Unterarm, wasserabweisend durch imprägniertes Obermaterial

Schutz: komplett mit Kevlar hinterlegt, inklusive Schulter- und höhenverstellbaren Ellenbogenprotektoren, für Rückenprotektor vorbereitet

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknopf, zwei Außentaschen mit wasserdichtem Reißverschluss

Taschen innen: zwei Innentaschen mit Reißverschluss

Ärmelabschluss: hinterlegter, wasserdichter Reißverschluss mit zwei Druckknöpfen

Fazit: Das Axxus-Hemd kommt als top ausgestattetes Teil daher, ist komplett mit Kevlar hinterlegt, alle Reißverschlüsse sind abgedichtet. Dazu kommt eine breite Größenpalette von Slim-Fit bis Regular. Lediglich die Ellenbogenprotektoren sitzen recht unflexibel in relativ weiten Ärmeln.

www.szeneshop.com
 


West Coast Choppers
Califa Riding Shirt


West Coast Choppers
Califa Riding Shirt

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: Polyester-Mesh

Farbe: Black

Größen: M–4XL

Preis: 199,90 Euro

Ausstattung: Kragen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste, wasserabweisende Wachs­oberfläche

Schutz: komplett mit Kevlar hinterlegt, vorbereitet für Schulter-, Ellenbogen und Rücken­protektoren

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknopf, zwei Taschen mit Reißverschluss

Taschen innen: zwei Innentaschen mit Reißverschluss

Ärmelabschluss: zwei Druckknöpfe zur Weitenverstellung

Fazit: Das Califa Riding Shirt trägt sich angenehm, übersteht dank waxcottonartiger Oberfläche auch einen Regenguss und ist komplett mit Kevlar hinterlegt. Für einen Preis unter 200 Euro lassen sich die fehlenden Protektoren gerade noch verschmerzen, Belüftungsmöglichkeiten und eine größere Rückenprotektor-Tasche wären aber wünschenswert gewesen. Hier unbedingt auf einen passenden Protektor achten.

www.szeneshop.com
 

Spirit Motors
Funktionsshirt 1.0


Spirit Motors
Funktionsshirt 1.0

Außenmaterial: Baumwolle und Polyester

Futter: Polyester-Mesh

Farbe: Rot-Schwarz kariert, Grau-Schwarz kariert

Größen: M–3XL

Preis: 129,99 Euro

Ausstattung: Kragen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste, Rücken- und Brustapplizierung

Schutz: komplett mit Aramid hinterlegt, inklusive Rückenprotektor und höhenverstellbaren Schulter- und Ellenbogenprotektoren

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknopf

Taschen innen: eine Innentasche mit Druckknopf

Ärmelabschluss: mit Druckknöpfen

Fazit: Dickes Hemd mit kompletter Aramidhinterlegung, sattem Sitz und vollständiger Protektorenausstattung. Störend ist der weiche, nicht festknöpfbare Hemdkragen, der schnell an Form verliert, Geschmackssache die sehr große patchartige Rückenapplizierung.

www.polo-motorrad.de
 

John Doe
Motorshirt


John Doe
Motorshirt

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: XTM    

Farbe: Oliv, Camel, Camo, Black, Rotkariert, Graukariert

Größen: S–5XL

Preis: 249,90 Euro

Ausstattung: Kragen mit zwei seitlichen Druckknöpfen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste,

Belüftungsreißverschlüsse in Rücken und Achsel

Schutz: XTM-Futter, vorbereitet für Schulter-, Ellenbogen- und Rückenprotektoren

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknopf

Taschen innen: zwei Innentaschen, eine mit Reißverschluss, eine mit Klett

Ärmelabschluss: zweifache Druckknopfver­stellung

Fazit: Das ausgereifte Motorshirt punktet durch eine breite Farbauswahl, tolle Passform und ein sinniges XTM-Futter. Die Außenseite des Futters besteht aus Kevlar, die Hautseite aus Coolmax-Gewebe. Die Verarbeitung ist preisgerecht, lediglich auf einen Wetterschutz muss man verzichten.

www.ridejohndoe.com
 

Rokker
Denim Rider Shirt


Rokker Denim Rider Shirt

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: Schoeller Dynatec

Farbe: Raw denim

Größen: XS–3XL

Preis: 279,– Euro

Ausstattung: Kragen mit zwei seitlichen Druckknöpfen, Frontzipper hinter Knopfleiste

Schutz: komplett mit Dynatec hinterlegt,
inklusive Schulter-, Ellenbogen- und Rücken­protektoren

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknopf, zwei seitliche Taschen

Taschen innen: eine Innentasche mit Reißverschluss

Ärmelabschluss: Knopf und Reißverschluss

Fazit: Das Innenleben des schweren Denim-Hemdes besteht aus abriebfestem, wind- und wasserabweisendem Dynatec. Ansonsten kommt das Denim-Rider-Shirt erfreulicherweise komplett mit Protektoren ausgestattet. Top! Manko sind lediglich die schwergängige Knopfleiste sowie die Außentaschen ohne Reißverschluss.

www.therokkercompany.com
 

Pilote
Biker-Hemdjacke „Paul“


Pilote
Biker-Hemdjacke „Paul“

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: Polyester-Mesh

Farbe: Blau-Schwarz kariert, Rot-Schwarz kariert

Größen: M–4XL

Preis: 169,90 Euro

Ausstattung: Kragen mit zwei seitlichen Druck­knöpfen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste,

Belüftungsreißverschlüsse an Brust, Rücken, Achsel und Unterarm

Schutz: Kevlarhinterlegung an Schultern, Rücken und Ellenbogen, inklusive Schulter- und höhenverstellbaren Ellenbogenprotektoren, für Rückenprotektor vorbereitet 

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknöpfen, zwei Außentaschen mit Reißverschluss

Taschen innen: zwei Innentaschen mit Reißverschluss

Ärmelabschluss: hinterlegter Reißverschluss mit zwei Druckknöpfen

Fazit: Die Paul kommt sehr luftig und dünn daher, versteckt dies aber geschickt durch einen äußerst steifen Oberstoff. Eine versprochene Reissa-Membran suchten wir vergebens, auch die Kevlar-Hinterlegung fällt äußerst spärlich aus, lediglich die Protektorentaschen sind hinterlegt. Erwähnenswert bleibt noch die extrem große Rückenprotektorentasche, hier sollte man auf einen guten Sitz des Protektors achten.

www.szeneshop.com
 

Bores
Driver Shirt


Bores
Driver Shirt

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: Aratexx mit Baumwolle

Farbe: Dark Oliv, Schwarz

Größen: S–9XL, Damen 2XS–3XL

Preis: 239,– Euro

Ausstattung: Kragen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste, Belüftungen an Brust, Achsel und Rücken, wasserabweisend und atmungsaktiv durch Imprägnierung, auch als Stretch- und als Damenversion erhältlich, alle Reißverschlüsse abgedichtet

Schutz: komplett mit Aratexx-Gewebe hinterlegt, vorbereitet für Schulter- Ellenbogen- und Rückenprotektor

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknopf, zwei Taschen mit Reißverschluss

Taschen innen: eine Innentasche mit Klettverschluss

Ärmelabschluss: hinterlegter Reißverschluss mit zwei Druckknöpfen zur Weitenverstellung

Fazit: Das schicke Driver-Shirt in edler Haptik kommt demnächst statt mit Aramid komplett mit Aratexx, einer neu entwickelten Polyethylenfaser, hinterlegt. Sämtliche Reißverschlüsse sind abgedichtet, auch zur Belüftung sind zahlreiche Möglichkeiten vorhanden. Hier gibt’s nichts zu meckern. Wer zugreifen will sollte eine Nummer Größer bestellen.

www.motopoint.de
 

Bores
Militaryjack


Bores Militaryjack

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: Polyester-Mesh

Farbe: Oliv, Camouflage

Größen: S–9XL, Damen 2XS–3XL

Preis: 209,– Euro

Ausstattung: Kragen mit zwei seitlichen Druckknöpfen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste, Brust, Achsel- und Rückenbelüftung, alle Reißverschlüsse abgedichtet, wasserabweisend und atmungsaktiv durch Imprägnierung, auch als Damenversion erhältlich, diese mit Bundweitenverstellung per hinterlegtem Reißverschluss

Schutz: komplett mit Aratexx hinterlegt, vorbereitet für Schulter-, Ellenbogen- und Rücken­protektoren

Taschen außen: zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknopf, zwei Taschen mit Reißverschluss

Taschen innen: zwei Innentaschen mit Reißverschluss

Ärmelabschluss: 2-Wege-Reißverschluss, Druckknöpfe

Fazit: Auch den Militaryjack gibt es als Herren- und Damenversion. Die Unterschiede liegen im Schnitt und in der Passform, zudem ist der Frontzipper rechtsseitig und die Bundweite mittels hinterlegtem Reißverschluss um einige Zentimeter erweiterbar. Beide Versionen sind statt mit Aramid demnächst mit Aratexx hinterlegt.

www.motopoint.de
 

Bores
Lumberjack


Bores
Lumberjack

Außenmaterial: Baumwolle

Futter: Polyester-Mesh

Farbe: Rot-Schwarz kariert, Rot-Blau kariert, zahlreiche weitere Kombinationen erhältlich

Größen: S–9XL, Damen 2XS–3XL

Preis: 198,99 Euro

Ausstattung: Kragen mit zwei seitlichen Druckknöpfen, Frontzipper hinter Druckknopfleiste wasserabweisend und atmungsaktiv durch Imprägnierung, alle Reißverschlüsse abgedichtet, Belüftung an Brust, Ärmeln und Rücken, auch als Damenversion erhältlich

Schutz: komplett mit Aratexx hinterlegt, für Schulter-, Ellenbogen- und Rückenprotektor vorbereitet

Taschen außen: zwei Außentaschen mit Reißverschluss, zwei aufgesetzte Brusttaschen mit Druckknöpfen

Taschen innen: zwei Innentaschen mit Reißverschluss

Ärmelabschluss: 2-Wege-Reißverschluss und zwei Druckknöpfe

Fazit: Die Lumberjack ist eine Bank, klasse ausgestattet und in einem breiten Größen- und Farbspektrum erhältlich. Neu ist die Hinterlegung mit zertifiziertem Aratexx-Gewebe. Hier kann man zugreifen!

www.motopoint.de​
 
Artikel aus der Ausgabe: 10/19
Eff-Icks-De-Err 02.10.2019
Eff-Icks-De-Err
Rider Communication 27.09.2019
Rider Communication
Yes, it’s a  fuckin’ Yamaha! 21.09.2019
Yes, it’s a  fuckin’ Yamaha!
German MC-Cup 19.09.2019
German MC-Cup
Sternfahrt der Biker Union 15.09.2019
Sternfahrt der Biker Union
Harley-Davidson 2020 13.09.2019
Harley-Davidson 2020
Ausgabe 3/20 erscheint am 14. Feb
Wachscotton-Jacken – Germas 29.08.2018
Wachscotton-Jacken – Germas

Mit zwei Bikerjacken im Vintage-Look erweitert Germas sein Sortiment. Die Wachscotton

Free Harley Mecklenburg Chapter 21.12.2015
Free Harley Mecklenburg Chapter

Das Free Harley Mecklenburg Chapter übermittelt auf diesem Weg seine Weihnachtswünsch …

Blood Red Section 05.06.2018
Blood Red Section

Keine fröhliche Weihnacht für das Charter Residence (Coburg) des Blood Red Secti …

Victory Watercooled 19.11.2015
Victory Watercooled

Victory macht ernst mit der Wasserkühlung. Der neue Motor feierte seine Premiere …

... das letzte Wort 02.09.2018
... das letzte Wort

Wie schafft es ein richtiger Biker, auch im Regen gut auszusehen? Ahlsdorf denk …

Pressemitteilung des Osmanen Frankfurt BC 07.04.2016
Pressemitteilung des Osmanen Frankfurt BC

Die "Osmanen Frankfurt" beziehen in einer Pressemitteilung Stellung – mehr in …

Richtigstellung 15.12.2017
Richtigstellung

Kaum ist die aktuelle BIKERS NEWS draußen, müssen wir schon was richtigstellen …

BIKERS NEWS Gewinnspiel 15.09.2016
BIKERS NEWS Gewinnspiel

Mitmachen und Motorradreifen gewinnen! …

Sommerparty des Lobo MC Amberg 19.08.2016
Sommerparty des Lobo MC Amberg

Das Amberger Chapter des Lobo MC feierte rund ums Clubhaus …

Freeway Rider’s Hennef 11.12.2018
Freeway Rider’s Hennef

Die Freeways aus Hennef hatten zum Rheinischen Abend geladen …

CUSTOMBIKE SUMMER DAYS 2019 20.03.2019
CUSTOMBIKE SUMMER DAYS 2019

Du hast von der CUSTOMBIKE-SHOW in Bad Salzuflen noch nicht genug? …

Indian Motorcycle Racing 07.06.2017
Indian Motorcycle Racing

Indian Motorcycle Racing fährt im amerikanischen Flat Track weiter auf Sieg …

BIKERS-NEWS-Bomberjacke im SzeneShop 16.11.2017
BIKERS-NEWS-Bomberjacke im SzeneShop

Jetzt satte 25 Prozent beim Kauf der coolen Bomberjacke „Independence“ von BIK …

Magazine des Huber Verlages