Bandidos MC in Niederlanden verboten

20.12.2017  |  Text: ahl  |   Bilder: AFE Walczak
Bandidos MC in Niederlanden verboten
Bandidos MC in Niederlanden verboten
Alle Bilder »
Der Bandidos MC ist von einem niederländischen Gericht wegen Gefährdung der öffentlichen Ordnung verboten worden
Ein Gericht in Utrecht hat den Bandidos MC in den Niederlanden am 20. Dezember 2017 verboten. Als Grund nannte das Gericht die Gefährdung der öffentlichen Ordnung, die von dem Club ausgehe. Das Rechtssystem in den Niederlanden ist ein anderes als in Deutschland, deshalb erfolgen Clubverbote dort nicht nach dem Vereinsrecht.

Die Bandidos fahren noch nicht lange in den Niederlanden. Das erste Chapter des Landes wurde am 15. März 2014 in Sittard gegründet.

Das Gericht von Utrecht sprach das Urteil in erster Instanz. Es ist damit zu rechnen, dass die Bandidos Revision einreichen werden.

Mehr in der Februar-Ausgabe der BIKERS NEWS, ab dem 19. Januar am Kiosk.
  Teilen
Stand:17 December 2018 04:20:22/blog/bandidos+mc+in+holland+verboten_171220.html