Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Bandidos und Hells Angels haben gemeinsam die Motorradmesse IMOT in München besucht
Am 18. Februar besuchten Bandidos und Hells Angels die Motorradmesse IMOT in München. Damit bekundeten sie ihre gemeinsamen Interessen im Kampf gegen das anstehende Verbot ihrer Club-Abzeichen (Colours).
Die Abgeordneten in Bundestag und Bundesrat haben bereits mehrheitlich für eine entsprechende Änderung des Vereinsgesetzes gestimmt. Jetzt muss das neue Gesetz nur noch vom Bundespräsidenten unterschrieben werden. Unmittelbar darauf folgt eine Veröffentlichung der Gesetzesänderung, und am Tag danach ist das neue Gesetz wirksam.
Wir haben einen Video-Clip zusammengestellt, der euch die Sachlage erklärt und in dem die betroffenen Clubs sich zu Wort melden. Ihr seht ihn hier.
Im Februar 2011 hatten die beiden Clubs schon einmal gemeinsam die IMOT besucht. Wir hatten darüber ausführlich in der April-Ausgabe 2011 der BIKERS NEWS berichtet. Über den Besuch in diesem Jahr berichten wir in der kommenden April-Ausgabe, ab dem 17. März am Kiosk.
 
Artikel aus der Ausgabe: 9/19
Harley Davidson LiveWire 17.08.2019
Harley Davidson LiveWire
50 Jahre Black Devils MC 16.08.2019
50 Jahre Black Devils MC
Ausgabe 10/19 erscheint am 13. Sep
Bandidos und Hells Angels in München 03.03.2018
Bandidos und Hells Angels in München

Im Jahr 2017 besuchten Hells Angels und Bandidos die Motorradmesse IMOT zum letzten Mal …

Aus der Presse: Mongols und Bandidos auf der Reeperbahn 17.11.2015
Aus der Presse: Mongols und Bandidos auf der Reeperbahn

Mongols und Bandidos lassen sich in Hamburg auf der Reeperbahn blicken lassen. Die

Pressemitteilung des Hells Angels MC 22.12.2017
Pressemitteilung des Hells Angels MC

Wir veröffentlichen eine Pressemitteilung des Hells Angels MC D-City …

Magazine des Huber Verlages