Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Ein Vertrags-Dealer aus Athen gewinnt den Customizing-Contest von Harley-Davidson

Die „Battle of the Kings“ ist ein Customizing-Contest von Harley-Davidson. Für dieses Jahr galt es, eine Harley-Davidson Iron 883 umzubauen. Und jedes Bike muss danach auch noch zum Verkauf angeboten werden – für maximal 16.660 Euro.
211 Harley-Davidson Vertragshändler aus Europa, Afrika und dem Nahen Osten hatten am Contest  teilgenommen. Zwölf Custombikes waren via Onlinevoting von 65.000 Fans sowie von nationalen Expertenjurys zu den jeweils Landesbesten ernannt worden. Jetzt steht der Champion im Customization-Wettbewerb, er kommt aus Griechenland: Harley-Davidson Athena aus der Hauptstadt wurde auf dem „Wheels and Waves“-Festival in Biarritz zum internationalen „Custom King“ gekrönt.
Der Athener Cafe Racer trägt den Namen „Nyx“ – in der griechischen Mythologie die Göttin und Personifikation der Nacht. Das Contest-Finale fand zum zweiten Mal auf dem „Wheels and Waves“ in Biarritz statt. Mehr Kings findet ihr unter www.h-d.com/customkings

 
Artikel aus der Ausgabe: 3/20
eCall: Wenn das Motor­­rad Hilfe holt 22.02.2020
eCall: Wenn das Motor­­rad Hilfe holt
Free Eagles MC 21.02.2020
Free Eagles MC
Harley-Davidson Schweden-Shovel 15.02.2020
Harley-Davidson Schweden-Shovel
Partyplanung Ost 14.02.2020
Partyplanung Ost
Ausgabe 4/20 erscheint am 13. Mär
Battle of the Kings 13.11.2017
Battle of the Kings

Harley-Davidson richtet einen jährlichen Custom-Contest unter den eigenen Vertr …

Battle of the Kings 27.02.2017
Battle of the Kings

Der Sieger des Harley-Custom-Contests steht fest: Ein Sportster-Caferacer von Harl …

Battle of the Kings 18.01.2017
Battle of the Kings

Harley-Davidson richtet einen Custom-Contest aus. Ihr wählt mit …

Magazine des Huber Verlages