Bonneville Bobber

20.10.2016  |  Text: ahl  |   Bilder: Triumph
Bonneville Bobber Bonneville Bobber
Bonneville Bobber
Alle Bilder »
Triumphs 1200er Zweizylinder gibt’s jetzt auch ab Werk in Starrrahmen-Optik
Das Rahmenprinzip der neuen Triumph Bonneville Bobber gleicht dem des Softail-Rahmens von Harley-Davidson. Aber Harley-Davidson hatte dieses Prinzip ja nicht erfunden.
Triumph hat das Prinzip variiert und spricht nun von einem „Schwingenkäfig“, der das Heck führt. Das Zentralfederbein des Schwingenkäfigs liegt unter dem Sattel. Das Schutzblech schwingt im Käfig mit, ganz im Sinne der Optik des Starrrahmens.
Mehr dazu in der Dezember-Ausgabe der BIKERS NEWS, ab dem 18. November am Kiosk.
  Teilen
Topseller im Shop
Triumph Bobber Black und Speedmaster

Triumph Bobber Black und Speedmaster

 

Triumph stellt zwei neue Versionen der Bonneville Bobber vor

Harley versus Triumph

Harley versus Triumph

 

Harley und Triumph liegen Kopf an Kopf im Wettbewerb des Marktes

Topseller im Shop
Stand:22 June 2018 03:32:58/blog/bonneville+bobber_1610.html