Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Heute wird der neunjährige Jaden beigesetzt. Zahlreiche MCs sind unter den Trauergästen
Der vor Kurzem ermordete neunjährige Jaden wird heute in Herne beigesetzt. Bereits gestern fand in der Herz-Jesu-Kirche in Herne eine Trauerfeier statt, auf der auch dem zweiten Opfer des mutmaßlichen Mörders Marcel H., dem 22-jährigen Christopher, gedacht wurde. Auch viele Bandidos waren vor Ort – der Ziehvater Jadens ist Member im Essener Chapter des Clubs (wir berichteten).

Zahlreiche Clubs vor Ort

Auf der heutigen Beerdigung sind neben den Bandidos zahlreiche andere MCs vor Ort – auch Frank Hanebuth, weitere Member des Hells Angels MC und der Gremium MC sind da. Allerdings werden die drei großen Clubs ohne ihre Abzeichen auftreten, denn seit heute gilt aufgrund des verschärften Vereinsgesetzes das bundesweite Colour-Verbot.

Clip: Fahrt zur Trauerfeier


 
Artikel aus der Ausgabe: 6/19
Harley Bobber im Test: Cross Bob 24.05.2019
Harley Bobber im Test: Cross Bob
Mongols MC USA 20.05.2019
Mongols MC USA
Tschabos MC 16.05.2019
Tschabos MC
Tempolimits statt Investitionen 12.05.2019
Tempolimits statt Investitionen
Hells Angel Jønke: „Wir sind einfach Biker!“ 10.05.2019
Hells Angel Jønke: „Wir sind einfach Biker!“
Ausgabe 7/19 erscheint am 14. Jun
Bandidos MC sammelt für ermordeten Jaden 09.03.2017
Bandidos MC sammelt für ermordeten Jaden

Der Bandidos MC Herne East hat in einer Pressemitteilung dazu aufgerufen, die Angehörigen des ...

Selbstjustiz beim Bandidos MC? 22.04.2017
Selbstjustiz beim Bandidos MC?

Nach der Ermordung des neunjährigen Jaden geriet das Bandidos-Chapter Herne East...

Überzogener Einsatz beim Bandidos MC? Polizei schweigt 10.03.2017
Überzogener Einsatz beim Bandidos MC? Polizei schweigt

Am Dienstag war die Polizei beim Bandidos MC Herne East im Einsatz. Sie befürch...

Magazine des Huber Verlages