Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Der Bundestag hat das Vereinsrecht verschärft. Mitglieder von MCs dürfen ihre Colours nicht mehr in der Öffentlichkeit tragen, wenn ein einzelnes Chapter verboten ist.
Der Bundestag hat am 19. Januar 2017 das verschärfte Vereinsgesetz beschlossen. Die Colours der Bandidos, des Gremium MC und der Hells Angels sind damit in Deutschland verboten. Die Regierungsparteien SPD und CDU haben mit "ja" gestimmt, die Grünen haben sich enthalten – nur die Linkspartei hat dagegengestimmt.

BIKERS NEWS hat erste Statements der betrofffenen Clubs:



 
Artikel aus der Ausgabe: 11/19
Gremium MC: Memorial Run 23.10.2019
Gremium MC: Memorial Run
Das große Patchover – zwanzig Jahre später 19.10.2019
Das große Patchover – zwanzig Jahre später
Demonstration gegen das Colour-Verbot: Freedom is our Religion 18.10.2019
Demonstration gegen das Colour-Verbot: Freedom is our Religion
Ausgabe 12/19 erscheint am 15. Nov
Colour-Verbot 10.02.2017
Colour-Verbot

Ein Schritt näher am Colour-Verbot: Der Bundesrat hat die Verschärfung des Ve …

Bandidos und Hells Angels auf der IMOT 20.02.2017
Bandidos und Hells Angels auf der IMOT

Bandidos und Hells Angels haben gemeinsam die Motorradmesse IMOT in München bes …

Colour-Verbot 29.09.2016
Colour-Verbot

Das bundesweite Colour-Verbot soll jetzt endgültig durchgesetzt werden. Ein ne …

Magazine des Huber Verlages