Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin

28.07.2017  |  Text: Robin  |   Bilder: Robin
Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin
Harley-Davidson Breakout Friends treffen sich in Berlin
Alle Bilder »
Die Internet-Community der Harley-Davidson Breakout Friends verbrachte ein langes Wochenende in Berlin
Die Harley-Davidson Breakout Friends sind eine Gruppe von Enthusiasten, die sich über die Facebook-Gruppe "Harley Davidson Breakout Friends" gefunden haben. Die Gruppe wurde im März 2014 gegründet und hat aktuell fast 5.000 Mitglieder weltweit. Die Mitglieder organisieren mehrere Ausfahrten und Treffen pro Jahr und versuchen sich gegenseitig zu helfen und tauschen sich über die Harley Davidson Softail Breakout aus. Die Interessengemeinschaft betont, dass sie kein Motorradclub oder ähnliches ist. Ihre grundsätzliche Verbundenheit beruht einzig und allein auf diesem Harley-Davidson-Modell. Auf dieser Grundlage haben sich inzwischen auch viele Freundschaften entwickelt.
"Mitglied" kann jeder werden, der eine Harley-Davidson Breakout (Typenbezeichnung bei Harley-Davidson: FXSB/FXSBSE) besitzt und mit Gleichgesinnten gemeinsame Ausfahrten unternehmen will. Zur Identifikation mit der Gruppe gibt es ein Symbol, das als Vektordatei zur Produktion eines Patches oder eines Shirts zur Verfügung gestellt wird. So kann jeder selbst entscheiden, wie er seine Verbundenheit zeigen will. Manche Mitglieder sind auf verschiedenen Plattformen beim Austausch über technische und andere Fragen aktiv. Auf ihrer Veranstaltungsseite bei Facebook steht, wo sie gerade anzutreffen sind.



In diesem Jahr fand das Jahrestreffen der Harley-Davidson Breakout Friends in Berlin statt. Mehr als 120 Breakout Friends mit 90 Breakouts nahmen teil. Biker aus fast ganz Europa waren vertreten, sie kamen aus Deutschland, Großbritanien, Frankreich, Spanien, Italien, Belgien, Niederlande, Österreich, Schweiz, Polen und Dänemark. Die ersten Biker trafen schon am Mittwoch ein, Hauptanreisetag war der Freitag. Die Teilnehmer erwartete ein durchgeplantes Programm, sie wurden in der Hotelunterkunft von einem Barbier auf den Besuch der Hauptstadt vorbereitet. Danach ließen sie den Freitag feuchtfröhlich ausklingen.
Am Samstag fuhren sie gemeinsam in einem Korso durch Berlin und sammelten Spenden für das Programm "First Aid for Bikers" der Johanniter Unfallhilfe. Die Rundfahrt durch Berlin startete mit einem Frühappell der Köpenicker Garde im Schlosshof des Schlosses Köpenick. Von da an ging es einmal quer durch die Stadt zum Harley-Davidson Händler Berlin.



Das gesponserte Mittagessen bei Classic Bike Harley-Davidson Berlin schaffte Kraft für das Fotoshooting am Olympiastadion und die weitere Ausfahrt über Potsdam nach Dobbrikow ins Cafe "Die Scheune". Nach dem sich die Truppe dort bei Kaltgetränken, Kaffee und Kuchen gestärkt hatte ging es zurück ins Hotel. Dort wartete bereits das Ausflugsschiff, mit dem die Breakoutler Berlin bis in die Nacht hinein auf den Wasserstraßen erkundeten. Der DJ heizte noch mal richtig ein, bevor es zurück ins Hotel ging um dort die weiteste Anreise, den ältesten Teilnehmer und das schönste Bike zu prämieren. Nach dem Frühstück am Sonntag traten die Biker die Heimreise an.
Die Breakout Friends der Berlin/Brandenburger Gruppe blicken auf ein gelungenes Event zurück und freuen sich auf das Treffen im nächsten Jahr, das in der Schweiz, in Österreich, Frankreich oder Schottland stattfinden wird.
 
  Teilen
Topseller im Shop
Big Heart Ride Würzburg

Big Heart Ride Würzburg

 

Die Harley Friends Würzburg hatten gemeinsam mit Harley-Davidson Würzburg Village den 1. Big Heart Ride organisiert

Harley-Friends Würzburg

Harley-Friends Würzburg

 

Kürzlich übergab Jürgen Friedrich, Leiter der Würzburger Würth-Niederlassung, einen stattlichen Betrag zur Unterstützung der Lebenshilfe Würzburg

Harley-Davidson Biker Club

Harley-Davidson Biker Club

 

Der Harley-Davidson Biker Club Berlin hatte zum Bikeweekend nach Carpin geladen

Harley-Friends Würzburg

Harley-Friends Würzburg

 

Die Würzburger Harley-Friends gingen wieder mit ihren behinderten Freunden auf Tour

Bikers Squad Berlin-Nord

Bikers Squad Berlin-Nord

 

Der Patchclub BSBN hatte zur Jahresparty ins Clubhaus geladen

Burning Run

Burning Run

 

Die 44er Berlin und die Duck Hunter luden zum gemeinsamen „Burning Run“

Topseller im Shop
Stand:19 June 2018 23:51:43/blog/harley-davidson+breakout+friends+treffen+sich+in+berlin_177.html