Hells Angels MC Hof City

22.08.2017  |  Text: Wolfgang Stach  |   Bilder: Wolfgang Stach
Hells Angels MC Hof City Hells Angels MC Hof City Hells Angels MC Hof City
Hells Angels MC Hof City
Alle Bilder »
Der Charter Hof City des Hells Angels MC hatte wieder zum Tag der offenen Tür geladen
Trotz wechselhaftem Wetter kamen mehr als 1000 Gäste: Rocker vieler MCs, Biker, Zivilisten und Familien mit Kindern. Die Kleinen vergnügten sich an Softeis-Stand und Karussell, die Großen testeten ihr Können am Schießstand. Für Kurzweil sorgte außerdem ein Stand mit den neuesten Harley-Davidson-Modellen und ein 1000 PS starker, knallroter Golf, der nach knapp zehn Sekunden Tempo 300 erreicht. Viele Besucher nahmen ein Erinnerungsfoto von sich und Tattoomodel Jessica auf einer Harley mit oder ließen sich gar ein speziell entworfenes Erinnerungstattoo stechen.

Gemischtes Publikum beim Tag der offenen Tür in Hof

Entgegen entsprechender Verlautbarungen seitens der Polizei im Vorfeld des Familienfests gab es keinerlei Kontrollen und auch keine Präsenz vor Ort. Abends verlagerte sich die Party in Bubys Diner, das dem Angels Place angeschlossene Restaurant von Vize-Presi Buby. HAMC-Hof-City-President Ande zeigte sich hochzufrieden mit der Veranstaltung: „Dass jedes Jahr mehr Besucher zu unserem Familienfest kommen, zeigt, dass wir so falsch nicht liegen können und wir trotz der Medienhetze durchaus auf Akzeptanz in der Bevölkerung stoßen. Wer uns einmal persönlich kennengelernt hat, sieht, wie weit Berichterstattung und Wirklichkeit auseinanderklaffen. Wir sind eine verschworene Bruderschaft, die ihr eigenes Leben lebt. Wir sind aber auch Teil dieser Gesellschaft, deren Gesetze wir zwar nicht immer gut finden, sie aber doch respektieren und uns daran halten. Die Hells Angels Hof City und unser Bruderclub, die Blood Red Section, sind nicht kriminell. Wer derartige Absichten hat, wird bei uns niemals aufgenommen, darauf legen wir großen Wert.“

Hells Angels MC Hof City
Kornhausacker 12
95030 Hof/Saale
www.hamc-hofcity.de

Mo.–So. ab 17 Uhr geöffnet
Jeden Sonntag fränkisches Mittagsbuffet

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 09/2016
  Teilen

Hells Angels MC Hof City

29.08.2017  |  Text: Stach  |   Bilder: Stach
Hells Angels MC Hof City Hells Angels MC Hof City Hells Angels MC Hof City Hells Angels MC Hof City
Hells Angels MC Hof City
Alle Bilder »
Der Hells Angels MC Hof City hatte zum Tag der Offenen Tür geladen
Der Hells Angels MC Hof City hatte zum siebten Tag der Offenen Tür geladen. Über tausend Besucher tummelten sich auf dem als großes Familienfest aufgezogenen Event. Unter ihnen wieder sehr viele Bürger, die ansonsten mit der Bikerszene nichts am Hut haben, sich mit ihren Kindern aber einen schönen Tag machen wollten. Dazu hatten die Hells Angels ein großes Kinderkarussell aufgebaut, eine Spielbude, einen Softeis-Stand und vieles mehr. Bestaunt wurde auch der Ford Ranchero-Pickup von Hells Angels-Member Albi:

Der Ford Ranchero-Pickup von Hells Angels-Member Albi

Der ToT ist ein Tag für Jedermann. Bürger und Biker sollen miteinander ins Gespräch kommen und Vorurteile abbauen. Manche Gäste hatten dafür Hunderte von Kilometern hinter sich gebracht. Auch die Hells Angels Berlin waren mit 30 Mann vertreten. Wir zeigen sie mit den Gastgebern auf diesem Bild:

Die Berliner Hells Angels zu Gast

Hells Angels Mc Hof City
Kornhausacker 12
95030 Hof
Open House: jeden Freitag ab 19 Uhr
www.honorable-society.com




 
  Teilen
Stand:17 August 2018 05:02:38/blog/hells+angels+mc+hof+city_178.html