Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Wir stellen uns der Diskussion über Motorradlärm. Unser Redakteur redet im Fernsehen mit
So sehen Verbrecher aus, die mit ihren Motorrädern die Nachbarschaft terrorisieren. Jetzt darf dieser Rocker sogar im Fernsehen mitreden. Am Freitag, dem 29. April, stellt sich BN-Redakteur Ahlsdorf im Rhein-Neckar-Fernsehen den genervten Umweltschützern und Eigenheimbewohnern an Ausfallstraßen. Thema ist die zu jedem Saisonbeginn aufkommende Diskussion über Motorradlärm.
Wie unser Mann sich schlagen wird? Wir fürchten, das geht in die Hose, denn er hat ja selbst was gegen GSX-R-Fahrer, die sich an lauen Sommersonntagen mit ihren kreischenden Hobeln in die Leitplanken des Odenwalds fräsen. Mit basslastigen zwei Zylindern, meint er, klingt das schon besser.
Die Diskussion findet live am Freitag, dem 29. April, zwischen 15.00 und 16.00 Uhr im Rhein-Neckar-Fernsehen statt. Die Sendung heißt „Zur Sache: Motorradsaison 2016 - Sind Biker Täter oder Opfer?“. Sie wird anschließend mehrfach wiederholt und lässt sich darüber hinaus in allen möglichen Streams abrufen
Sendezeiten:
Freitag: 15:00 Uhr (live)
Samstag: 11:30 Uhr / 17:00 Uhr / 21:30 Uhr
Sonntag: 07:00 Uhr / 11:30 Uhr / 18:00 Uhr / 22:00 Uhr
Montag: 00:30 Uhr

 
Artikel aus der Ausgabe: 7/19
Harley Davidson Big Bore Street Bob 19.06.2019
Harley Davidson Big Bore Street Bob
Hells Angels MC Reutlingen 16.06.2019
Hells Angels MC Reutlingen
40 Jahre BIKERS NEWS 14.06.2019
40 Jahre BIKERS NEWS
Ausgabe 8/19 erscheint am 12. Jul
Rocker in Deutschland 13.12.2016
Rocker in Deutschland

Am Mittwoch Abend läuft „Rocker in Deutschland“ in ZDF-Info. Unser Tipp: Die einzig wa …

Radio-Diskussion 08.08.2018
Radio-Diskussion

Der Radiosender SWR2 lädt zur Diskussionsrunde über Rocker. BIKERS NEWS diskutiert m …

Anarcho-Indianer 28.07.2016
Anarcho-Indianer

Zum Glück ist sie schwarz. Die Indian Roadmaster vorm Grab des spanischen Anarchisten D …

Magazine des Huber Verlages