Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Nach intensiven Vorbereitungen bei Regen und Gewitter war irgendwann endlich die erste gelungene Partynacht da
Nach intensiven Vorbereitungen bei Regen und Gewitter war irgendwann endlich der ersehnte Rocknacht-Freitag da – und mit ihm bereits die erste gelungene Partynacht des Wochenendes. Dieses Mal waren unter anderem der Viking’s MC Göteborg, der Red Hawk MC aus Dänemark, die Daring Eagles aus Kutenholz und die Sons aus München angereist. Letztere warteten in Lehrte auf einen Clubbruder, der zusammen mit einem Supporter mit dem Fahrrad gekommen war – 845 Kilometer! Pünktlich um 18 Uhr fuhren beide nach zehn Tagen strammen Radelns unter Beifall auf das Clubgelände. Kurz vor Mitternacht wurde dann Hangaround Daniel von Presi Achim zum Prospect befördert. Die Partynacht verlief mit vielen guten Gesprächen und reichlich Alk bis in den Morgen.

Der Samstag begann mit einem Frühstück, danach gab es für die Member noch einige Arbeiten zu erledigen. Einige der Gäste erkundeten die Stadt, andere machten eine Bootsfahrt auf dem Maschsee.
 
MV-Member signalisiert: „Alles top!“

Überpünktlich um 16.30 Uhr mussten die Tore zum Gelände geöffnet werden – der Andrang war enorm, eine Stunde später war die Veranstaltung ausverkauft. Die Tresencrew war dieses Jahr nicht zu beneiden, sie leistete 200 % – trotzdem hatten die Mädels Spaß. Pünktlich um 17 Uhr starteten „Voodoo Lounge“ mit gelungenen Rolling-Stones-Covern. Danach spielte schon ein alter Bekannter des Clubs, Jimmy Cornett and the Deadmen aus Hamburg. Diese Band heizte noch mehr ein und das Publikum, bestehend aus jeder Menge Biker aus nah und fern und etlichen Zivilisten jeden Alters, fand es bombastisch und ging richtig mit. Zum Schluss spielten weiter alte Bekannte: Zum dritten Mal lieferte die Rammstein-Coverband „Völkerball“ in Lehrte ein super Bühnenprogramm, da konnte auch ein Regenschauer nichts dran ändern.

Gegen 4 Uhr in der Früh wurde die Feier dann ins Clubhaus verlagert und entspannt bis Sonntagmittag weitergefeiert. Die letzten verließen wie jedes Jahr erst am Abend den Platz ...

Eins zeigt der Club immer wieder: Feiern können die Member. „Wir möchten uns nochmal bei allen Gästen für die Mega-Party bedanken und hoffen, alle im nächsten Jahr wiederzusehen“, so Presi Achim.
 

MV-Lehrte
Fuhrenweg 247 b
31275 Lehrte
www.mv-lehrte.de

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 09/2016
Artikel aus der Ausgabe: 9/17
Flechtinger MC 12.09.2017
Flechtinger MC
Gringos MC Germany 11.09.2017
Gringos MC Germany
Abschied von Chainrider Felix 10.09.2017
Abschied von Chainrider Felix
Born to be Wild MC Magdeburg 09.09.2017
Born to be Wild MC Magdeburg
La Raza MC North 08.09.2017
La Raza MC North
Nine Six MC 07.09.2017
Nine Six MC
Ausgabe 6/19 erscheint am 10. Mai
MV-Lehrte 13.10.2016
MV-Lehrte

Der MV-Lehrte feierte Oktoberfest mit zahlreichen MCs und Zivilisten...

20. Rocknacht 19.07.2018
20. Rocknacht

Der MV Lehrte feierte seine 20. Rocknacht an zwei Tagen...

MV Lehrte 14.04.2018
MV Lehrte

Harley meets Rock im Clubhaus des MV Le...

Oktoberfest beim MV-Lehrte 12.10.2018
Oktoberfest beim MV-Lehrte

Das Oktoberfest des MV-Lehrte zog Clubs aus ganz Deutschland, Dänemark und Schwed...

Magazine des Huber Verlages