Radio-Diskussion

08.08.2018  |  Text: Redaktion  |   Bilder: SWR
Radio-Diskussion
Radio-Diskussion
Alle Bilder »
Der Radiosender SWR2 lädt zur Diskussionsrunde über Rocker. BIKERS NEWS diskutiert mit
Heute um 17.05 Uhr findet in SWR2 eine Diskussionsrunde statt. Thema: „Born to be Wild – Rocker“. Dort diskutierte Fragen: Wie ist die Rockerszene aufgebaut? Wer macht da mit? Warum ist der Mythos „Rocker“ bis heute so populär? Wie hat sich die Rockerszene in den letzten Jahrzehnten entwickelt? Welche Rolle spielt Kriminalität im Rockermilieu? Sind Rocker eine Gefahr für die Gesellschaft? Wie sinnvoll sind staatliche Maßnahmen, wie etwa die Verschärfung des Vereinsgesetzes oder Verbote einzelner Rockerclubs?

Es diskutieren drei Teilnehmer: Bettina Zietlow vom Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen, Oliver Huth vom Bund Deutscher Kriminalbeamter und BIKERS-NEWS-Redakteur Michael Ahlsdorf. Die Sendung dauert eine Stunde – wer sie verpasst hat, kann sie später als Podcast runterladen.
  Teilen
Stand:17 August 2018 05:01:20/blog/radio+diskussion_18807.html