Simson- und IFA-Freunde Berlin Brandenburg

05.12.2017  |  Text: LoSch  |   Bilder: LoSch
Simson- und IFA-Freunde Berlin Brandenburg
Simson- und IFA-Freunde Berlin Brandenburg
Alle Bilder »
Die Simson- und IFA-Freunde hatten am Maifeiertag zum traditionellen Simson-Treffen geladen
Auf dem Gelände der Deutschen Verkehrswacht in Bernau nördlich von Berlin fanden sich rund 1200 Fahrzeuge mit Zweitaktmotoren aus der DDR ein. Den weitaus größten Anteil stellten die Suhler „Schnapsgläser“. Aber auch AWO- und EMW-Viertakter mit 250 und 350 Kubik waren stark vertreten. Mehrere tausend Gäste besuchten das Treffen, viele von ihnen waren mit der ausgestellten Technik aufgewachsen. Das Rahmenprogramm bot neben reichlich Catering einen Enduro-Kurs für Kinder, den Leistungsprüfstand für die Großen und einen Teilemarkt. Am Abend wechselten die Pokale der verschiedenen Klassen die Besitzer. Höhepunkt des Events war das Beschleunigungsrennen über 100 Meter. Hier konnten die Tüftler, Konstrukteure und Edelbastler ihre Fähigkeiten in Sachen Leistungssteigerung demonstrieren.

Simson- und IFA-Freunde
An der Viehtrift
16321 Bernau
www.simson-ifa.de

Open House:
Jeden dritten Samstag
Schraubertreff:
Jeden ersten Samstag

Zuerst veröffenlicht in BIKERS NEWS 07/2016
  Teilen
Topseller im Shop
Topseller im Shop
Stand:17 July 2018 03:55:43/blog/simson-++ifa-freunde+berlin+brandenburg_171020.html