Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Victory macht ernst mit der Wasserkühlung. Der neue Motor feierte seine Premiere in einem eigens gebauten Custombike
Victory hat auf der EICMA in Mailand eine neue Motorengeneration präsentiert. Der neue Motor ist ein flüssigkeitsgekühlter V2 mit 60° Zylinderwinkel und 1200 ccm Hubraum, der mit zwei obenliegenden Nockenwellen vier Ventile je Zylinder steuert. Er basiert auf dem Motor der Rennmaschine, die Victory unter dem Namen „Project 156“ im vergangenen Sommer beim Pikes Peak-Rennen an den Start gebracht hat. Das High Performance-Triebwerk wird demnächst ein neues Victory-Modell antreiben.
Auf der EICMA zeigte Victory das Triebwerk in einem Concept Bike von Drag Race-Europameister und Victory-Vertragshändler Urs Erbacher aus der Schweiz. Die „Victory Ignition Concept“ hat einen Rahmen aus gegossenem Leichtmetall und wurde rund um den ersten Vorserien-Motor der neuen Generation aufgebaut, der das Victory Motorenwerk in Osceola im US-Bundesstaat Wisconsin verlassen hat.
Mehr zum Bike in der Januar-Ausgabe der BIKERS NEWS, ab dem 20. Dezember am Kiosk.

 
Artikel aus der Ausgabe: 3/20
eCall: Wenn das Motor­­rad Hilfe holt 22.02.2020
eCall: Wenn das Motor­­rad Hilfe holt
Free Eagles MC 21.02.2020
Free Eagles MC
Harley-Davidson Schweden-Shovel 15.02.2020
Harley-Davidson Schweden-Shovel
Partyplanung Ost 14.02.2020
Partyplanung Ost
Ausgabe 4/20 erscheint am 13. Mär
Victory packt ein 10.01.2017
Victory packt ein

Diese Lady muss sich nicht den Kopf zerbrechen. Victory packt ein, aber die Motorräde …

 Ness Custom Victory 11.12.2015
Ness Custom Victory

Zach Ness präsentiert ein Custombike auf Basis des neuen wassergekühlten Victo …

Victory Watercooled 10.07.2018
Victory Watercooled

Der neue Victory-Motor hat eine Wasserkühlung. Auf der EICMA 2015 wurde er in einem e …

Magazine des Huber Verlages