Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Die Member der Chapter Peine und Barby versammelten sich auf dem Schießstand der Schützengilde Herzog Heinrich in Barby. Mit Kleinkalibergewehren trugen sie und ihre Frauen den Wettstreit auf der 50-Meter-Bahn aus.
Unter Aufsicht erfahrener Gildemitglieder ermittelten sie so die besten Schützen. Ganz Mutige trauten sich, das Vorderladergewehr abzufeuern – interessant, wie so eine alte Waffe vorbereitet wird: Es kostet Zeit und Arbeit, bis der erste Schuss fallen kann.

Nach dem Schießen bei nasskaltem Wetter stärkten sich alle im Clubhaus mit Kassler und Sauerkraut. Dass der Wanderpokal in Barby bleibt, nahmen die Peiner Member gelassen hin. Sie hoffen auf eine Revanche im nächsten Jahr. Nach dem Wettbewerb feierte der Bull Skull MC Germany gemeinsam das Wochenende.
 

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 05/2016
Artikel aus der Ausgabe: 1/18
Hells Angels MC Bonn verboten 17.01.2018
Hells Angels MC Bonn verboten
Staudurchfahrung – Petition scheitert im Bundestag 15.01.2018
Staudurchfahrung – Petition scheitert im Bundestag
Schlusslicht Qual der Wahl 14.01.2018
Schlusslicht Qual der Wahl
Reader’s Ride: AWO 425 S 13.01.2018
Reader’s Ride: AWO 425 S
Bikertreffen Münchner Straße 12.01.2018
Bikertreffen Münchner Straße
Benefiz-Ausfahrt in Dessau 11.01.2018
Benefiz-Ausfahrt in Dessau
Ausgabe 11/19 erscheint am 18. Okt
Bull Skull MC Barby 19.09.2016
Bull Skull MC Barby

Der Bull Skull MC Barby verabschiedet seinen ältesten Member Fritze …

Bull Skull MC Barby 18.12.2016
Bull Skull MC Barby

Die Winterparty des Bull Skull MC war gut besucht …

Bull Skull MC Barby 07.07.2017
Bull Skull MC Barby

Der Bull Skull MC Barby hatte auf seiner Jahresparty weiblichen Besuch aus Mosk …

Magazine des Huber Verlages