Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Das Wintertreffen des Bundesverbandes der Motorradfahrer (BVDM) feiert Jubiläum. Ein Rückblick auf 60 Jahre Elefantentreffen – vom Nürburgring, über den Salzburgring bis zum „Hexenkessel von Solla“ Es gibt sie, diese Handvoll Verrückter, …
Das Wintertreffen des Bundesverbandes der Motorradfahrer (BVDM) feiert Jubiläum.
Ein Rückblick auf 60 Jahre Elefantentreffen – vom Nürburgring,
über den Salzburgring bis zum „Hexenkessel von Solla“



Elefantentreffen HistoryEs gibt sie, diese Handvoll Verrückter, für die eine Fahrt zum Elefantenreffen im Jahresablauf dazugehört wie für andere Weihnachten. Und es gibt eine verblüffende Gesetzmäßigkeit: Wer einmal da war, der kommt auch wieder. Viele kalte Kilometer auf der Anreise, zelten bei Minusgraden und vor Ort nicht einmal Entertainment – worin liegt der Reiz? Über das Elefantentreffen wurden schon zahllose Berichte geschrieben, aber es so richtig in Worte zu fassen, scheint schwer zu sein. Viele schwören sich auf der Heimfahrt, dass es diesmal das zeitungsartikelletzte Mal gewesen ist, aber kurz vor Weihnachten ist das Geschwätz von gestern jedes Mal wieder vergessen. Wahrscheinlich ist und bleibt der wahre Reiz der Kampf gegen sich selbst und das Verlangen, anders zu sein als der Rest der Welt – und das sieht so aus: Man sitzt um das von großen Holzprügeln gespeiste Lagerfeuer, das den Schnee weiträumig in Schlamm verwandelt, und auf dem Dreibein über dem Feuer steht eine Konservendose oder ein anderes Gefäß mit einer Mischung alkoholischer Getränke, die unter normalen Umständen niemand trinken würde – willkommen beim Elefantentreffen. Grundsätzliches hat sich auch im sechzigsten Jahr seines Bestehens nicht geändert.


Elefantentreffen History1956-1960: wechselnde Locations

Neugierig war der Motorradjournalist Ernst Leverkus schon von Berufs wegen. Aber was sich aus seiner Anzeige in der Dezemberausgabe der Zeitschrift „Das Motorrad“ entwickeln würde, konnte auch er nicht ahnen. Der überzeugte KS-601-Fahrer suchte darin Gleichgesinnte für ein gemeinsames Treffen am 7. Januar 1956. Immerhin sollen der Überlieferung zufolge circa 20 Gespanne dem Aufruf gefolgt sein. Doch die Teilnehmerzahl stieg jährlich rasant an – was selbst die damals Beteiligten kaum glauben wollten. Nach anfänglich wechselnden Orten fand das Treffen ab 1961 unter Leitung des Bundesverbandes der Motorradfahrer (BVDM) am Nürburgring statt.


Elefantentreffen History1961-1977: Nürburgring

Waren die ersten Treffen noch von den Gespannfahrern dominiert, trauten sich allmählich auch die Solomaschinen „aufs Eis“. O-Ton Harry: „Für unsere Ruhrpott-Bande war es der Pflichttermin schlechthin, ein Friesennerz über den Parka geworfen und los. Zur Not wurde halt in Adenau noch ein zusätzlicher Pullover gekauft. Die Mopeds waren angemeldet, eine Saison gab es damals nicht.“
Im Laufe der Jahre kamen aber nicht mehr nur Biker. Die tief verschneiten Motorräder vor den Zelten mit den skurrilen Gestalten lockten auch viele Schaulustige an. Zahllose Möchtegern-Motorradfahrer kamen ebenfalls mit dem Auto, samt Hauszelt. Bis zu 10000 Teilnehmer machten im Laufe der Jahre aus der gemütlichen Veranstaltung eine überregionale Party, bei der auch zunehmend Krawalle keine Seltenheit blieben. Als es im Jahr 1977 sogar ein Todesopfer gab – der Warnschuss eines Polizisten war quergeschlagen –, schien das Treffen gar am Ende.


1978-1987: Salzburgring

Elefantentreffen HistoryVon 1978 bis 1987 war der Salzburgring in Österreich neuer Austragungsort. Abseits aller Ballungszentren schien man nach den unschönen Vorkommnissen der Vergangenheit dort wieder zur alten Atmosphäre zurückzufinden. Zu den ersten Treffen kamen zwar nur wenige, doch auch hier stieg die Teilnehmerzahl wieder, auch der Anteil der Autos und Wohnmobile. Von den Behörden wurde dem Veranstalter ein umfangreiches Rahmenprogramm zur Auflage gemacht, damit die Gäste nicht nur rumsitzen und eventuell auf dumme Gedanken kommen. Der Ansturm der Schaulustigen war auch durch Eintrittsgeld nicht zu stoppen, einzig ein Wetterchaos war noch in der Lage, die Halbharten draußen zu halten. Auf Dauer war auch hier das Risiko samt der Auflagen nicht mehr zu handhaben. So ging man nach der Absage für das Jahr 1988 mit viel Verwirrung und einem Nottreffen auf die Suche nach einem neuen geeigneten Ort. Den fand man abseits jeglicher Zivilisation im bayerischen Wald.


1989-2016: Bayerischer Wald

Elefantentreffen HistorySeit 1989 treffen sich die Winterfahrer nun im „Hexenkessel von Solla“, hier haben wirklich nur noch Motorräder freie Fahrt bis zum Vereinsgelände eines Stockcar-Clubs, alle anderen Fahrzeuge sind weiträumig verbannt. Dadurch haben der Spaß und die Freude am individuellen Wintercamping wieder Einzug gehalten, heute pilgern jährlich 4000-7000 Biker nach Thurmansbang-Solla. Und nach wie vor gilt: Je weiter die Nacht fortschreitet, desto weniger Verständigungsschwierigkeiten gibt es zwischen den vielen verschiedenen Nationalitäten.


Blick in die Zukunft

Elefantentreffen HistoryDer Blick in die Zukunft aus Sicht des BVDM-Vorsitzenden Michael Lenzen: „2015 hat der BVDM mit seinem 7-Punkte-Programm beim Elefantentreffen die Weichen für die Zukunft gestellt. ,Zurück zu den Wurzeln‘ lautet das Motto. Um den Charakter des Elefantentreffens zu erhalten und zu stärken, wurde mit den neuen Regeln einigen negativen Entwicklungen der letzten Jahre Einhalt geboten. Das betrifft unter anderem Feuerwerkskörper und den Müll. Das 7-Punkte-Programm hat sich bewährt, das belegen die zahlreichen positiven Reaktionen der Teilnehmer. Die Organisatoren sehen sich bestärkt und so werden diese Regeln auch künftig gelten. Sich untereinander auszutauschen soll absolut im Vordergrund stehen.“ www.bvdm.de
Elefantentreffen 2018 17.05.2019
Elefantentreffen 2018

Zum 62. Mal fand das Wintertreffen für die harten Biker statt, dreißig mal davon

60. Elefantentreffen 12.05.2018
60. Elefantentreffen

Statt knirschenden Neuschnees erwartete die Winterbiker brauner Morast – Spaß h …

Elefantentreffen 2017 24.02.2017
Elefantentreffen 2017

Endlich wieder Schnee! Die unverfrorenen Biker des Elefantentreffens haben Fros …

Alemannen MC Franken 12.02.2018
Alemannen MC Franken

Der Alemannen MC Franken richtet im Februar eine Glühweinparty aus …

Wintertreffen Augustusburg 04.05.2018
Wintertreffen Augustusburg

Das Wintertreffen auf der sächsischen Augustusburg ist das ostdeutsche Gegenstück zum El …

Golden Drakes MC 03.03.2017
Golden Drakes MC

Der Golden Drakes MC lud wieder zum traditionellen Kesselfleisch-Run …

Wintertreffen Augustusburg 01.05.2019
Wintertreffen Augustusburg

Auf Schloss Augustusburg ist der Pioniergeist des Motorradfahrens noch zu spüren …

MC Hermsdorf e.V. 01.03.2018
MC Hermsdorf e.V.

Gespann- und Wintertreffen beim MC Hermsdorf e.V.

MC Hermsdorf e.V. Berlin 27.02.2019
MC Hermsdorf e.V. Berlin

Gespann- und Wintertreffen beim MC Hermsdorf e.V.

Magazine des Huber Verlages