German MC-Cup

16.09.2016  |  Text: Volker Müller  |   Bilder: Volker Müller
German MC-Cup German MC-Cup German MC-Cup German MC-Cup German MC-Cup German MC-Cup German MC-Cup German MC-Cup German MC-Cup
German MC-Cup
Alle Bilder »
Der Dark Forces MC richtet traditionell den zweiten Lauf des Rennens der MCs aus. Das am Rande ausgetragene AWO-Rennen wird dabei immer spektakulärer Der Regen musste ja noch kommen, der Wetterbericht hatte ihn für den ganzen Tag angekündigt. …
German MC-Cup
… Aber die Dark Forces hatten Glück, es waren nur die letzten beiden Läufe am Nachmittag, die auf regennasser Strecke ausgetragen werden mussten. Bis dahin blieb es trocken auf dem zweiten Lauf des „German MC-Cup“, den traditionell der Dark Forces MC austrägt.



Die meisten Teams waren dafür schon am Freitag angereist. Die Boxen mussten eingerichtet werden und die Fahrer drehen gerne schon vorher ein paar Runden, um ihre Maschinen zu testen und auf die Strecke abzustimmen. Auch die Geselligkeit am Freitagabend ist beliebt. Wichtig ist es da nur, den Kopf für das Rennen am Samstag klar zu behalten.

German MC-Cup 2016Die technische Abnahme am Renntag führt stets Schluchti vom German Brothers MC durch. Danach durften die Teams im Viertelstunden-Takt ihrer Rennklassen weitere Trainingsrunden drehen. In der Boxengasse ruhten die Reifen anderer Bikes unter ihren Wärmedecken und zwischen Benzinkanistern legten die Mechaniker letzte Hand an ihre Rennmaschinen.

  Teilen
Stand:16 October 2018 18:40:06/events/berichte/german+mc-cup_169.html