Erschienen am: 05.11.2013

Freigaben für Dunlop StreetSmart


Dunlop hat den StreetSmart speziell für Mittelklasse-Bikes, Youngtimer, Oldtimer und moderne Motorräder klassischer Bauart wie Naked Bikes entwickelt. Dank neuer Silica Gummimischung, neuer Karkasskonstruktion, niedrigerem Gewicht und überarbeitetem Profil überzeugt der jüngste Dunlop Diagonal-Tourenreifen durch optimierte Haftung, höhere Laufleistung, leichteres Handling und mehr Präzision.
Dunlop hat den StreetSmart speziell für Mittelklasse-Bikes, Youngtimer, Oldtimer und moderne Motorräder klassischer Bauart wie Naked Bikes entwickelt. Dank neuer Silica Gummimischung, neuer Karkasskonstruktion, niedrigerem Gewicht und überarbeitetem Profil soll der jüngste Dunlop Diagonal-Tourenreifen durch optimierte Haftung, höhere Laufleistung, leichteres Handling und mehr Präzision überzeugen.
 
Gerade bei älteren Bikes mit nicht mehr zeitgemäßen Fahrwerken stellt der Umstieg auf einen modernen Reifen die einfachste und günstigste Möglichkeit dar, die Fahreigenschaften erheblich zu verbessern. Unhandliche und unpräzise Bikes legen plötzlich eine bis dahin nicht gekannte Handlichkeit an den Tag, bleiben beim Bremsen stabiler und ziehen eine deutlich sauberere Linie durch die Kurve.
 
Dunlop bietet den StreetSmart in nicht weniger als 34 Dimensionen und Kennungen von 16 bis 19 Zoll an, darunter auch die klassischen Zollgrößen 3.25-19 und 4.00-18 für so legendäre Maschinen wie BMW R 90/S, Honda CB 750 Four, Kawasaki Z 900 und Yamaha TR1.
 
Aktuell liegen für den neuen StreetSmart rund 180 Freigaben vor. Alle Dimensionen und Unbedenklichkeitsbescheinigungen finden sich im Web unter www.dunlop.de. Ein Besuch dort lohnt sich immer, denn die Freigaben-Datenbank wird kontinuierlich erweitert.

Stand:26 May 2018 00:12:11/freigaben+fuer+dunlop+streetsmart_1311.html