Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Tausend Bandidos und Freunde trauerten um den erschossenen Bandido Eschli
Bandidos und Familienmitglieder trugen den Sarg gemeinsam zum Grab




Am 8. Oktober 2009 wurde Bandido Eschli 1%er vor dem Clubhaus der Bandidos in Duisburg auf offener Straße erschossen. Der Täter hatte sich am nächsten Tag gestellt. Die Ermittlungsbehörden gehen davon aus, dass sich die Kontrahenten um eine Frau gestritten haben.

Die Trauerfeier wurde zum Medienereignis

Die Beerdigung fand nicht im engsten Familienkreis statt. Sie wurde zum Medienereignis. Und wie so oft befeuerten die Medien die Gerüchteküche, indem sie mit ungesundem Halbwissen auf dem Bandidos-Patch mit der Aufschrift „Expect no Mercy“ herumritten und einen neuen Rockerkrieg heraufbeschworen. Die Bandidos wollen sich an derartigen Spekulationen nicht beteiligen: No comment.
1000 Bandidos und Freunde hatten sich vor dem Tatort versammelt. Sie begleiteten Eschli auf seiner letzten Fahrt zum Friedhof



Aber dann äußert sich doch noch einer: „Wir lesen in der Zeitung, dass der Täter Profi-Kampfsportler ist. Was ist das für ein Kampfsport, bei dem man ein ganzes Magazin leer ballert, auf drei Meter Entfernung dreimal trifft und außerdem noch Unbeteiligte gefährdet: Feigheit?“

1000 Bandidos und Freunde vorm Tatort

Vor der Beerdigung am 17. Oktober versammelten sich früh morgens laut Polizeiangaben etwa 1000 Bandidos und Freunde am Tatort vor dem Clubhaus in Duisburg. Sie fuhren dann gemeinsam mit 500 Motorrädern, 100 Autos und 20 Kleinbussen vierzig Kilometer im Konvoi über die Autobahn zum Friedhof nach Gelsenkirchen. Dabei funktionierte die Verkehrssicherung mit der überall präsenten Polizei sehr gut: Gemeinsam wurden Straßenkreuzungen und Autobahnauffahrten gesperrt, damit der Konvoi geschlossen nach Gelsenkirchen fahren konnte. Den Überblick behielten die Ordnungshüter per Hubschrauber.
...weiter geht’s in der BIKERS NEWS Ausgabe 12-09

eschli

Bandido Eschli 1%er
* 24.6.1977
† 8.10.2009
Eschli  Memory Run 04.10.2018
Eschli Memory Run

Jährlich gedenken die Bandidos ihres erschossenen Bruders Eschli …

GBNF: Bandido Micha 07.03.2019
GBNF: Bandido Micha

Wir trauern um Bandido Micha, El Secretario West Central …

Hochzeit beim Bandidos MC 01.09.2016
Hochzeit beim Bandidos MC

In Bad Königshofen heirateten Secretary Arni und PBOL Irina …

Magazine des Huber Verlages