Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Der Sänger der Limited Booze Boys fährt auch Motorrad. In jahrelanger Arbeit hat er sich eins aufgebaut Tom ist Tätowierer und Sänger der Limited Booze Boys. Obendrein blickt er auf zwei Jahrzehnte Erfahrung mit Motorrädern zurück. Damit kann er …
Der Sänger der Limited Booze Boys fährt auch Motorrad. In jahrelanger Arbeit hat er sich eins aufgebaut


Big Twin vs. Big Twin:Unser Model Mandy-Chayenne übt sich am Kickstarter

Tom ist Tätowierer und Sänger der Limited Booze Boys. Obendrein blickt er auf zwei Jahrzehnte Erfahrung mit Motorrädern zurück. Damit kann er schon genug, und er kennt seine Grenzen.
Sein Kumpel Matthias kann umso besser schrauben, er ist gelernter Autoschlosser, und so haben beide nach Feierabend gemeinsam an diesem Bike geschraubt. Vieles daran ist in Handarbeit entstanden, deshalb zog der Umbau sich über mehrere Jahre hin.


Start mit nacktem Rahmen

Dabei hatte Tom die Harley schon als Custombike gekauft. Sie sah auch recht ordentlich aus. Aber ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss, deshalb strippten die Jungs das Bike komplett. Mit dem nackten Rahmen der niederländischen Firma Twin Service fing alles noch einmal an. Gabel samt Brücken erwarb Tom übers Internet in Amerika. Heckfender und Tank entstanden ebenso in Eigenarbeit wie die Ölleitungen aus Kupfer oder der Auspuff, dessen Krümmer aus zwei Anlagen zusammengesetzt wurde.


Die Öl- und Hydraulikleitungen entstanden in Eigenarbeit

Motor mit S&S-Teilen

Stilecht wird der Motor nun per Kicker zum Leben erweckt. Der Evo steht auf einem Kurbelgehäuse von Delcron und dreht mit einigen S&S-Innereien. Dem war nichts mehr hinzuzufügen. Ein offener 3“-Belt reicht die Kraft über eine Trockenkupplung an das serienmäßige Ratchet-Top-Vierganggetriebe weiter. Die Gemischluft saugt er über offene Trichter an. Ein S&S Super E-Vergaser mischt sie mit dem nötigen hochoktanigen Treibstoff.
Um die im Fahrzeugschein eingetragenen 56 Pferdchen zähmen zu können, machen sich vorn eine 6-Kolbenzange von PM und hinten eine Kettenblattbremse von Kustom Tech stark. Für ausreichend Komfort sorgen Fournales-Luftdämpfer an der Softail-Schwinge und ein gefederter Solosattel. Der verrichtete früher seinen Dienst an einer WLA.


Autsch. Der offene Belt hat viele Ecken, an denen ein Schottenrock der Limited Booze Boys hängen bleiben kann

Handschaltung für die Show

Für cleane Optik sorgen in Lenker und Rahmen verlegte Kabel und Züge. Der breite Lenker ist eine Sonderanfertigung nach Wunsch vom V-Team. Die teilvergoldeten Armaturen stammen von Jay-Brake. Der verbaute Handschalthebel ist für die Show. Tom kann die Gänge auch ganz normal per Fuß wechseln. Die Trockenkupplung muss nämlich per Hand betätigt werden. Für den Gangwechsel in den oberen Gängen funktioniert das aber auch mal so.


Weiß ist das neue Schwarz


In der Bikerszene gilt Schwarz noch immer als bunt genug, Tom wollte aber einen komplett anderen Stil. Daher entwarf er ein Design mit Weiß als Hauptfarbe. …





LBB-Bike

  • Motor: Evo
  • Hubraum: 1340 ccm
  • Luftfilter: offene Trichter
  • Vergaser: S&S Super E
  • Primärtrieb: offener 3“ Rivera Primo
  • Kupplung: Rivera
  • Sekundärtrieb: Kette
  • Ölkühler: K-Tech
  • Ölleitungen: Eigenbau, Kupfer
  • Krümmer: Eigenbau
  • Dämpfer: Supertrapp X-Pipes
  • Rahmen: Twin Service, Softail-Style
  • Gabel: J&P Smooth Style
  • Gabelbrücke: J&P 6°
  • Schwinge: Twin Service,
  • Federbeine: Fournales
  • Rad vorn: American Wire, 80 Speichen 3,5 x 16“ mit 140/80-16
  • Rad hinten: American Wire, 60 Speichen 7 x 15“ mit 200/70-15
  • Bremse vorn: Scheibe Braking, 6-Kolben-Sattel PM
  • Bremse hinten: Kustom Tech Ritzel
  • Lenker: Sonderanfertigung 2“
  • Armaturen: Jay Brake
  • Tank, Öltank: Eigenbau
  • Fender vorn: Rick’s
  • Fender hinten: Eigenbau
  • Fußrastenanlage: Jay Brake
  • Handschalthebel:  K-Tech
  • Sitz: WLA
  • Rücklicht: Bullet-LED
  • Kennzeichenhalter: Eigenbau, Messing
  • Lack, Airbrush: Tom
  • Special: Vergoldete Schrauben
… weiter geht’s in der BIKERS NEWS 04/12
Limited Booze Boys 24.09.2019
Limited Booze Boys

Die Limited Booze Boys feierten ihr Zwanzigjähriges in Stadtroda …

Delirium Germanicum MC 05.01.2017
Delirium Germanicum MC

Beim Benefiz-Konzert "Rock an Help" im Jugendhaus Rußdorf am Abend des zweiten Weihnach …

Spende an krebskranke Kinder 13.06.2017
Spende an krebskranke Kinder

Der Delirium Germanicum MC überreichte 1805 Euro für krebskranke Kinder …

Born to be Wild MC Magdeburg 07.05.2017
Born to be Wild MC Magdeburg

Der Born to be Wild MC Magdeburg feierte seine jährliche Hofparty …

Underdogs MC 22.08.2017
Underdogs MC

Das Chapter Staßfurt des Underdogs MC feierte seine Jahresparty im Clubhaus in Heckl …

Indian Chief Limited 04.04.2017
Indian Chief Limited

Die Indian Chieftain gibt’s jetzt auch als Bagger …

Magazine des Huber Verlages