Präsidentenversammlung

27.11.2013  |  Text: Michael Ahlsdorf  |  
Präsidentenversammlung
Alle Bilder »
Der Roadbreaker MC Hildesheim hatte zur Norddeutschen Präsidentenversammlung geladen. Die meisten Teilnehmer kamen allerdings eher aus dem Süden von Norddeutschland Der Roadbreaker MC gründete sich 1980 im …
Der Roadbreaker MC Hildesheim hatte zur
Norddeutschen Präsidentenversammlung geladen.
Die meisten Teilnehmer kamen allerdings eher
aus dem Süden von Norddeutschland


Der Roadbreaker MC gründete sich 1980 im Rhein-Neckar-Kreis. Er besteht nunmehr seit 33 Jahren und führt inzwischen 15 Chapter weit über den Rhein-Neckar-Kreis hinaus. Auch in Hildesheim residiert ein Chapter des Roadbreaker MC. Es war aus dem Chapter Ronnenberg hervorgegangen. In diesem Jahr feierten die Hildesheimer das 15-jährige Bestehen ihres Chapters.
Zum Ende der Saison richteten sie nun auch noch die Norddeutsche Präsidentenversammlung aus. Deren Ausrichtung, so betonen es die Roadbreaker, sei nicht ein Programmpunkt ihres Jubiläumsjahres gewesen. Stattdessen erklärt President André: „Wir wollten zeigen, dass es noch besser gehen kann. Und wir wollten zurück zu den Wurzeln.“ Die Präsidentenversammlung sollte wieder wesentlich ein Ort des internen Austauschs und ein Gremium zur Abklärung von Terminen für die kommende Saison werden.

Der Roadbreaker MC Hildesheim feierte in dieser Saison sein 15-jähriges Bestehen
Der Roadbreaker MC Hildesheim feierte in dieser Saison sein 15-jähriges Bestehen

Zwei Vertreter von jedem Club

Nach alter Sitte hatten so zwei Vertreter eines jeden Clubs am letzten Oktober-Wochenende im Sitzungsraum des Roadbreaker MC Hildesheim Platz genommen. Nach alter Sitte begrüßte Vice-President Trude die Gäste mit einem Aufruf zum gegenseitigen Respekt. Und dann setzte President André die Begrüßung mit einigen Bemerkungen über die neuen Sitten der neuen Zeiten fort: Er klagte über lästige Vorgespräche mit der Polizei, über Kontrollen, die den Spaß auf Partys verderben, über die Unsitte des Zeltschlitzens und über großspurige Neugründungen von Clubs, die sich lieber erstmal ein paar Jahre mit dem Tragen eines Brustpatches bescheiden sollten. …
 
… Dann aber fand er lobende Worte für die Biker Union, die in dieser Saison ins Gespräch gekommen war, als ein paar ihrer Mitglieder den Begriff „Rocker“ aus dem Namen der Interessenvertretung entfernen wollten. Die deutliche Mehrheit in der Biker Union aber entschied sich für die Beibehaltung dieses kaum mehr positiv belegten Wortes. „Wer so auf unserer Seite steht, der darf auch hier zu Wort kommen“, erklärte André und reichte das Mikrofon an Battu vom The Rats MC als Vertreter der Biker Union weiter: Battu rief zum Zusammenhalt auf und bat um weiteres Engagement in der Biker Union.

100 Vertreter von 50 Clubs hatten sich zur dritten Norddeutschen Präsidentenversammlung eingefunden
100 Vertreter von 50 Clubs hatten sich zur dritten Norddeutschen Präsidentenversammlung eingefunden

Bemerkenswerte Wortmeldungen


Es folgte der Aufruf zu weiteren Wortmeldungen, von denen zwei bemerkenswert waren: Die erste Frage kam von einem Vertreter des Runden Tisches in Uelzen, der wissen wollte, ob es genügen würde, wenn der Runde Tisch einen einzigen Vertreter für alle Mitglieder des Runden Tisches auf die Präsidentenversammlung schickte? Die Mehrheit meldete Bedenken an, schließlich diene die Präsidentenversammlung dem gegenseitigen Kennenlernen.
Noch bemerkenswerter die Meldung eines anderen Gastes: Was sei zu tun, wenn verfeindete auswärtige MCs auf der eigenen Party ihre Auseinandersetzungen austragen würden? Klar, prompt redeten alle über die Messerstechereien im norddeutschen Freiburg. Eine Antwort, so viel war ebenfalls klar, konnte auf diese Frage nicht gegeben werden, erst recht keine öffentliche. Und so schloss ein kluger Gast die Debatte mit den Worten: „Wir sind ’ne Rockerszene und kein Ponyhof.“

Webmaster Kai (links) brachte das System nach einiger Verzögerung zum Laufen
Webmaster Kai (links) brachte das System nach einiger Verzögerung zum Laufen

Termine werden bestätigt

Eine Pause wurde nötig, weil der Webmaster der Roadbreaker noch mit den Ladezeiten seines Computers zu kämpfen hatte. Nach dieser Viertelstunde hatte er die Probleme bewältigt. Er konnte die Termine der kommenden Saison an die Wand projizieren, die zuvor per Mail eingegangen waren und die nun per Zuruf bestätigt wurden. Hier verwirklichte sich der Sinn einer Präsidentenversammlung spätestens, als der Junctim Germanitas MC freiwillig von einem Termin zurücktrat, der schon vom Sky Riders MC belegt war. Das brachte ihm den Applaus aller Teilnehmer ein.
Die Roadbreaker hatten tatsächlich zurück zu den Wurzeln gefunden. Passend dazu setzte ein Teilnehmer den Schlussakkord, als er die Anwesenheit von Frauen in der Versammlung kritisierte: MC sei Männersache, zumindest nach alter Sitte. Das anschließende Wortgefecht zwischen den Gegnern und den Befürwortern der Anwesenheit von Frauen war nicht ergiebig. Jeder brachte gute Gründe für seine Sache ein. Aber das ist neben der Absprache von Terminen eben grundsätzlich der Sinn einer Präsidentenversammlung.

Auch wichtig: Die formlosen Gespräche am Rande der Versammlung
Auch wichtig: Die formlosen Gespräche am Rande der Versammlung

Nächster Gastgeber: Outsider MC

Und so stand nur noch die Frage der Ausrichtung der nächsten Versammlung an. Der Outsider MC Salzgitter gewann die Stimmen der meisten Teilnehmer für sich. Und so wird die nächste Norddeutsche Präsidentenversammlung wieder im Süden von Norddeutschland stattfinden. Tatsächlich hatten sich auch auf dieser Versammlung kaum Clubs aus dem äußersten Norden eingefunden. Einzig dieser Umstand, so meinten einige anschließend, sei an der dritten Norddeutschen Präsidentenversammlung zu bemängeln gewesen.
 

Vorne auf der Sitzung: Battu (Biker Union), André (Pres RBMC Hildesheim) und Trude (V-Pres RBMC Hildesheim)
Vorne auf der Sitzung: Battu (Biker Union), André (Pres RBMC Hildesheim) und Trude (V-Pres RBMC Hildesheim)


     Info & Kontakt     

Roadbreaker MC Hildesheim
Söder Heidekrug
Heide 8, 31188 Söder
Tel 0172 - 546 37 58
www.roadbreaker-hildesheim.de

25. Oktober 2014:
Norddeutsche Präsidentenversammlung
Outsider MC Germany/Salzgitter
Burgdorfer Straße 1, 38228 Salzgitter
Tel 0177 - 596 96 27
www.outsidermc-salzgitter.de





  Teilen
Topseller im Shop
Norddeutsche Präsidentenversammlung 2016

Norddeutsche Präsidentenversammlung 2016

 

Der Wild Vikings MC ist ein Support-Club des Born to be Wild MC. Das Wolfsburger Chapter richtete in diesem Jahr die Norddeutsche Präsidentenversammlung…

Norddeutsche Präsi-Versammlung

Norddeutsche Präsi-Versammlung

 

So muss eine Präsidenten-Versammlung laufen: Kurze knackige Klarstellungen – und dann noch eine Party! Die Norddeutsche Präsidenten-Versammlung erfüllte…

European Bike Week in Faak am See

European Bike Week in Faak am See

 

Es war das zwanzigste Harley-Treffen von europäischem Rang. Zeit für eine ganz besondere Betrachtung des Geschehens

Topseller im Shop
Stand:21 June 2018 21:31:45/motorrad/news/praesidentenversammlung_1311.html