Prototype

04.06.2014  |  Text: Jens Müller  |   Bilder: Volker Rost
Prototype
Alle Bilder »
Custombikes sind immer mal wieder von historischen Autos inspiriert. Der Pate für dieses Bike ist ein nagelneuer Porsche 918 Spyder Im Jahr 2010 wurde der Prototyp des Porsche 918 Spyder vorgestellt. Seit Ende 2013 ist er …
Custombikes sind immer mal wieder von historischen Autos inspiriert.
Der Pate für dieses Bike ist ein nagelneuer Porsche 918 Spyder


Im Jahr 2010 wurde der Prototyp des Porsche 918 Spyder vorgestellt. Seit Ende 2013 ist er käuflich zu erwerben. Zum gleichen Zeitpunkt stand das Bike von Rockstar Cycles auf unserer CUSTOMBIKE-Messe in Bad Salzuflen. Es hieß ganz einfach „Prototype“.

Prototype

Huldigung ohne Hybrid


Mit rund einem Jahr von der Planung bis zum fahrfertigen Roll-out hat das hessische Team von Rockstar Cycles um Geschäfts­führer Mike Jacobi nicht ganz so lange gebraucht wie die Zuffenhausener Kollegen. Dafür verzichtet das Bike auf den Hybridantrieb des Porsche. Es wird von einem 113 Kubikinches (1853 ccm) großen S&S-Motor befeuert, der rund 120 PS leistet. Ein MoFlow-Luftfilter versorgt in Zusammenarbeit mit dem Super-E-Vergaser von S&S die großen Brennräume mit zündfähigem Gemisch. Für die Entsorgung der Verbrennungsrückstände ist eine Anlage von BSL zuständig.

Dragstyle

Dragstyle-Eigenbau-Rahmen

Der kraftvolle Antrieb sitzt im selbst entwickelten Dragstyle-Rahmen mit Einarmschwinge, der den stolzen Namen „Storm“ trägt. Flach duckt sich das Bike auf den Asphalt und macht so seinem Vorbild alle Ehre. Tank, Öltank, Spoiler und Fender sind Kreationen, bei denen Mike sich einer eigenen Formsprache bedient. Geschwungene Formen und ein markanter Auftritt kennzeichnen die Linienführung. Hier hat das Team ein gutes Gespür für Design bewiesen. …

 

… Die Fertigung von Rahmen oder Parts nach Kundenwunsch ist eine der Stärken der Hessen. Jedes Bike, das die Werkstatt verlässt, ist ein Unikat. Für Selbstschrauber besteht aber auch die Möglichkeit, ein Kitbike zu ordern. Je nach Geschick und Geldbeutel können diverse Pakete zusammengestellt werden. Die Vervollständigung übernimmt dann der Kunde. Wer sich das nicht zutraut, bekommt natürlich auch ein fertiges Bike ganz nach seinen Vorstellungen.

Mehr ist mehr: 1853 Kubikzentimeter Hubraum stecken im S&S-Triebwerk

Fahrbarkeit ist Trumpf

Achtung: Die Jungs von Rockstar Cycles fühlen sich der Fahrbarkeit ihrer Bikes verpflichtet. Einen 360er setzen sie also nicht in ihre Bikes. Bei 280 Millimeter Reifenbreite ist Schluss.
Und trotz einer hohen Fertigungstiefe erstellen die Rockstar-Entwickler nicht alles selbst. Allerdings arbeiten sie nur mit erstklassigen Lieferanten zusammen. So stammen die Felgen von Performance Machine und die Gabel von Ceriani. Zubehör von Behringer, Thunderbike oder Kellermann runden die Zusammenstellung ab. Vom Endergebnis sind auch die Porsche-Vertreter begeistert. Sie haben das Bike in diversen Niederlassungen ausgestellt.
Beim fachmännischen Publikum der CUSTOMBIKE-Messe hat die „Prototype“ gepunktet. Wir haben sie prompt in unser Fotostudio entführt, um sie zusammen mit Model Eva professionell abzulichten. Deren Linienführung überzeugt uns nämlich auch.

Ziel- und stilsicher:  Das PM-Luxe-Vorderrad wird von einer Ceriani-Gabel  geführt
 
 

        Technische Daten       

Prototype

  • Motor    S&S 113 cui (1853 ccm)
  • Leistung    120 PS
  • Luftfilter    MoFlow
  • Vergaser    S&S Super E
  • Auspuff    BSL
  • Getriebe    S&S, 6-Gang
  • Primärtrieb    BDL
  • Kupplung    BDL
  • Sekundärtrieb    Belt
  • Rahmen    Rockstar Cycles „Storm“
  • Rake    40°
  • Gabel    Ceriani
  • Schwinge    Einarm, RSC
Rad
  • vorn    PM „Luxe“ 3 x 18” mit 130/60-18
  • hinten    PM „Luxe“ 10,5 x 18” mit 280/35-18
Bremse
  • vorn    Behringer 4-Kolben
  • hinten    PM 4-Kolben
  • Tank    Rockstar Cycles
  • Öltank    Rockstar Cycles
  • Fender    Rockstar Cycles
  • Lenker    Rockstar Cycles
  • Armaturen    Behringer
  • Scheinwerfer    V-Rod
  • Rücklicht    Kellermann, All-in-one
  • Sitz    Rockstar Cycles
  • Lackierung    BK-Lack GmbH

Rockstar Cycles GmbH
Jahnstraße 14, 35633 Lahnau/Atzbach
Tel 06441 - 963 98 70
www.rockstar-cycles.com



  Teilen
Topseller im Shop
Topseller im Shop
Stand:24 June 2018 08:53:20/motorrad/test+und+technik/prototype_145.html