Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Ein Auszug aus den veröffentlichten Leserbriefen in der aktuellen BIKERS NEWS Ausgabe Könner Hallo BN, Ihr schreibt auf Seite 8 in Heft 8/07, dass ihr nur Joghurtbecher im Straßengraben liegen seht und keine Chopper oder Custombikes. Aber wenn ich dann sechsmal weiter blättere, kommt ein Bericht über eine Testfahrt, in der Euer Chefredakteur mit einer Custom-Harley auf die Fresse fliegt!
Ein Auszug aus den veröffentlichten Leserbriefen in der aktuellen BIKERS NEWS Ausgabe



Könner


Hallo BN,
Ihr schreibt auf Seite 8 in Heft 8/07, dass ihr nur Joghurtbecher im Straßengraben liegen seht und keine Chopper oder Custombikes. Aber wenn ich dann sechsmal weiter blättere, kommt ein Bericht über eine Testfahrt, in der Euer Chefredakteur mit einer Custom-Harley auf die Fresse fliegt! Das macht euch sehr glaubwürdig. Denkt doch mal darüber nach, ob die Bike-Tests nicht jemand machen sollte, der auch fahren kann.
Grüße
Marc aus Bechhofen


Gut beobachtet, lieber Marc,
allerdings sind wir nicht als Sonntagsfahrer unterwegs, sondern es ist unser Job, die Bikes an ihre Grenzen zu bringen. Dafür zahlst Du als Leser monatlich fünf Euro, und dafür riskieren wir unsere Knochen.
Tja, und was unsere Fahrkünste betrifft, da mussten wir uns eben damit abfinden, dass wir nie wieder einen so guten Testfahrer kriegen würden wie Doc Baumann.




HOG-Colour

Hallo BIKERS NEWS,
kann ich mit einem HOG Chapter-Rückenabzeichen zu allen anderen Clubs gehen? Schließlich bin ich unparteiisch und nicht scharf auf Streitereien.
Liebe Grüße
Ursula, Saarbrücken




Musik-Colour

Hi,
ich höre gern die Mucke von der Black Label Society und fahre gerne Motorrad. Nun habe ich gesehen, dass man im Internet ’ne Kutte mit dreiteiligem Colour und vorne Patches bestellen kann. Gibt es da Probleme oder ist das okay, wenn ich die zum Motorrad fahren trage?
Servus und Kupplungshand zum Gruß
Jörg


Liebe Ursula, lieber Jörg,
amtliche Freibriefe für Colours und Rückenabzeichen können wir grundsätzlich nicht ausstellen. So was klappt nicht mal in der deutschen Szene.
Trotzdem zeigen die Erfahrungen, dass Träger gewisser Rückenabzeichen in der Szene als neutral angesehen werden. Ob sie für voll genommen werden, ist eine andere Frage.
Zu diesen Abzeichen zählen
- das HOG-Rückenabzeichen
- das Free Biker Germany-Rückenabzeichen
- szene-fremde Abzeichen, wie die von Musikgruppen oder Fußballclubs
Das Black Label Society-Emblem ist zum Beispiel so ein szene-fremdes Abzeichen. Die gleichnamige Musikgruppe verkauft über ihren Merchandising-Katalog komplette Kutten. Auch die Musiker selbst tragen diese Kutten und Abzeichen, allerdings nur auf der Bühne und nicht auf der Autobahn. Und um die Antwort auf die nächste Frage gleich vorwegzunehmen: Das Buchstabenkürzel „SDMF“ im Black Label Society-Emblem steht für: Strength Determination Merciless Forever.
HOG-, Free Biker Germany- und Szene-fremde Abzeichen sind übrigens auch die einzigen Rückenabzeichen, die auf den Hamburg Harley Days zu sehen sind, über die wir in diesem Heft berichten. Seitdem in Hamburg die Hells Angels nach dem Vereinsgesetz verboten wurden, ist es eine Frage des Respekts, dass dort auch keine anderen Clubs Rückenabzeichen tragen.



Damit kommt Ihr überall durch: Das Rückenabzeichen „Free Biker Germany“ gibt’s in unserem SzeneShop, Artikel Nr. 40 01 24 für 39,90 Euro


Das Rückenabzeichen „Black Label Society“ gibt’s im Internet


Das Rückenabzeichen der Harley Owners Group (HOG) gibt’s beim Vertragshändler


Rückenabzeichen in Hamburg: Auf den Hamburg Harley Days 2007 wurden sie nur in Ausnahmefällen getragen
... weiter geht\'s in der BIKERS NEWS 9/07
Bandidos National Run 21.07.2016
Bandidos National Run

Alle europäischen Bandidos treffen sich an diesem Wochenende zum National Run. …

Clip: Milwaukee-Eight-Bagger im Test 13.02.2019
Clip: Milwaukee-Eight-Bagger im Test

Die Harley-Factory Frankfurt hat einen Bagger mit Teilen von Custom Chrome Europe ge …

Iwan Enfield 13.12.2017
Iwan Enfield

Iwan Bikes vertreibt Enfields und baut sie auch nach Kundenwunsch um. Hier seht i …

Magazine des Huber Verlages