Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Ein Auszug aus den veröffentlichten Leserbriefen in der aktuellen BIKERS NEWS Ausgabe Kurze Frage Hallo Leute! Könnt Ihr mir näheres über die neue Strafe bei einem offenem Auspuff erzählen? Danke im Voraus Jörg
Ein Auszug aus den veröffentlichten Leserbriefen in der aktuellen BIKERS NEWS Ausgabe



Kurze Frage

Hallo Leute!
Könnt Ihr mir näheres über die neue Strafe bei einem offenem Auspuff erzählen?
Danke im Voraus
Jörg


Lieber Jörg,
danke für Deinen ausführlichen Brief. Wenn wir mit unserer Nase nicht wirklich ganz tief im Arsch der Szene stecken würden, wüssten wir mit Deiner Frage wenig anzufangen. Wir vermuten aber, Du bist einer von denen, die dieser Scheißhausparole in zahllosen Internetforen aufgesessen sind, dass mit der Streichung des §18 der Straßenverkehrszulassungsverordnung (StVZO) die rechtliche Grundlage dafür fehlen würde, Fahrzeuge zur Beweissicherung sicherzustellen. Darauf sind wir schon in mehreren Heften der vergangenen Saison ausführlich eingegangen. Aber vermutlich hast Du Dir in den betreffenden Ausgaben nur die nackten Mädels angeguckt. Also nochmal für Dich ganz persönlich: Erstens ist der Inhalt dieses einen Paragraphen auch noch durch weitere Paragraphen der StVZO abgedeckt, zweitens ist dieser Paragraph im Zuge europäischer Gesetzesharmonisierung einfach nur durch den § 10 der Fahrzeugzulassungsverordnung ersetzt worden. Wir können Dir also schlichtweg nichts über eine „neue“ Strafe erzählen, weil es keine neue Strafe gibt.
Da wir weitere Erkenntnisse lieber für alle Leser erarbeiten, statt lange Briefe an einzelne Leute aufzusetzen, können wir Dir immerhin eines verraten: Einen ausführlichen Artikel zum Thema der Sicherstellungen im Zuge der Beweissicherungen bei manipulierten Schalldämpfern haben wir natürlich längst in der Schublade. Du findest ihn voraussichtlich in der Januar-Ausgabe der BIKERS NEWS, am Kiosk ab dem 14. Dezember, und damit auch rechtzeitig auf Deinem Gabentisch. Keine Sorge, nackte Mädels werden in der Ausgabe auch drin sein. Vorher aber wirklich den richtigen Artikel lesen, ja?




Supporter

Hallo BIKERS NEWS,
wie wird man Supporter? Und kann man Support-Kleidung auch ohne Club-Zugehörigkeit tragen? Sorry, wegen der Frage. Aber ich bin neu in der Szene und kenne mich noch nicht richtig aus.
Brocken


Lieber Brocken,
erstmal herzlich willkommen in der Szene, auch wenn einige alte Szene-Hasen jetzt wieder die Augen verdrehen.
Natürlich müssen wir Dir erstmal raten, einfach eine Saison lang in der Szene unterwegs zu sein. Du findest genug Anlaufpunkte in unseren Clubnachrichten und Veranstaltungskalendern. Und dann würden all Deine Fragen sich von ganz alleine klären. Support-Klamotten solltest Du ohnehin erst tragen, wenn Du den betreffenden Club wirklich kennst. Wir tragen ja auch kein T-Shirt, wo „Bayern München“ draufsteht, weil wir nämlich gar nicht wissen, was das ist.
So, nach der Standpauke die Erklärungen: Als Supporter bekundest Du Sympathie für einen bestimmten MC, ohne dessen Member zu sein. Die Support-Szene hat sich erst in den letzten Jahren zu den gegenwärtigen Dimensionen entwickelt. Sie reicht von einfacher Fan-Kleidung bis zu kompletten Support-MCs, deren Member Rückenabzeichen tragen, regelrechten Clubsatzungen unterliegen, und die von den großen Clubs, die sie supporten, autorisiert und betreut werden.
Als einzelner Supporter kannst Du also sehr wohl Support-Kleidung tragen, solange es sich dabei nicht um die offiziellen Rückenabzeichen und Clublogos des MCs handelt. Aber die werden sowieso nicht öffentlich verkauft.
Mit Support-Kleidung solltest Du Dich aber nicht bei konkurrierenden MCs blicken lassen. Den Rat geben wir Dir noch zum Schluss mit auf den Weg.

... weitere Artikel in der BIKERS NEWS November-Ausgabe 2007

Simon Licht fährt Triumph 14.05.2018
Simon Licht fährt Triumph

Der Schauspieler Simon Licht fährt jetzt eine Triumph Bonneville T120 …

Kickstart 15.06.2018
Kickstart

Antreten! Hier machen wir eine S&S-Shovel gefügig …

Magazine des Huber Verlages