Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€

FIRE WHEELS MC GERMANY


Chapter: Koblenz
Aktiv von 1978 bis 1983
Der FIRE WHEELS MC KOBLENZ (1978) hat den selben Top- und Bottomrocker wie das Hauptchapter Würth (Gründungschapter 1977) und das Nachfolgechapter Wirges (1980). Nur die Mittelteile waren unterschiedlich. Würth hatte einen Schriftzug in der Mitte "WÜRTH MC 1977" (eckig), Koblenz ein von Göne/Cheyenne (Mitglied seit 1979) selbstentworfenes Feuerrad mit Faust (oval), das allerdings erstmals 1981 getragen wurde um sich von den anderen Chaptern zu unterscheiden, Wirges hatte den aus dem Grab springenden Dämon von Meat Loaf (rund), wie ihn auch viele andere Clubs zu dieser Zeit verwendeten. Die Hauptmannschaft des FIRE WHEELS MC löste sich 1983 auf, nachdem es zu etlichen Gerichtsverhandlungen kam und die "Brüder" der anderen Chapter und auch intern Unstimmigkeiten entstanden. Viele ehemaligen Mitglieder bzw. Proben im Jahr 1983 sind heute Member bei 1%er Clubs. Erster Präsident war Otto, Nachfolger war Göne/Cheyenne. Freunschaften gab es derzeit zu Ghosts Köln MC und Mufflers Berlin.
Club Adresse: keine Angaben
Kontaktdaten: keine Angaben
zur Website »
Clubart: MC

Beiträge die den Namen des MC enthalten

keine Einträge

Magazine des Huber Verlages