Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€

FLAME EYEs MC Germany


Chapter: Seesen
Aktiv von 1978 bis jetzt
Inspiration für das Colour bekam das Gründungsmitglied Mickey aus einem Tourposter der Gruppe Kraan, dessen Konzert er damals besuchte. Der pasende Name dazu wurde schlichtweg von Ihm erfunden. Das Colour wurde also von Ihm einfach auf seine Jeanskutte gestickt. Und so müssen auch Heute noch Mitglieder die im Club aufgenommen werden wollen ein Colour Sticken, bevor Sie das Maschinengestickte, welches doch deutlich länger hält, bekommen. Traditionen auf die wir auch heute nicht verzichten wollen. Aus den Hawks Bevern und den Flame Eye´s Lauenförde wurde später Flame Eye´s Germany 1997 schloss sich der 242er Roadrunner Rhüden MC der Brotherhood des Flame Eye´s MC an. Die Roadrunner wurden 1990 in Seesen gegründet. 22 junge Motorradfahrer trafen sich damals zu einem Colour-Entwurf in einer Privatwohnung. Der Name war schon von vereinzelten Leuten vorentschieden. Die Colour-Entscheidung viel dann bei einem Treffen in einer Kneipe. Die 242 stellte die Bundesstraße die damals die \"Hausstrecke\" der Raser war. Jede Art von Motorrad wurde gefahren. Als jedoch die Szene immer genauer kennen gelernt wurde, immer mehr Treffen angefahren wurden hat sich der MC über sehr lange Zeit gesund geschrumpft. Nur noch 3 der Gründungsmitglieder sind aktiv, natürlich kamen einige neue Leute hinzu. 1999 kam der 17 Jahre alte ETC-Lippe als Chapter hinzu.
Club Adresse: Jeden Freitag Abend laden wir ins Clubhaus ein. Dieses findet Ihr in Seesen am Harz. Anruf vorher ist immer empfohlen, da Treff
Kontaktdaten: keine Angaben
zur Website »
Clubart: MC

Beiträge die den Namen des MC enthalten

Flame Eyes MC Germany ..
Flame Eyes MC Germany

Der Flame Eyes MC Germany feierte sein vierzigjähriges Bestehen …

Magazine des Huber Verlages