Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Die 44er aus Berlin eröffneten das Jahr mit einer Charity-Party im Bunker.
Der Neffe einer Freundin vom Sänger der Band „Flyin High“ war mit Down Syndrom geboren. Das Kind braucht Hilfe, und dafür wird Geld benötigt. Eine kurze Anfrage genügte, und schon stellten die 44er Berlin ihren Sanitätsbunker in Berlin-Neukölln für ein Konzert zur Verfügung. Obwohl der Termin kurzfristig zustande kam, hatten die 44er am Abend ein rappelvolles Haus. Der Eintritt wurde ausschließlich zur Finanzierung der Therapie des Kindes erhoben. Selbstverständlich spielte Flyin High live. Der Covermix reichte von Chuck Berry bis Johnny Cash. Service und Bewirtung hatten selbstverständlich die 44er übernommen.

44er Berlin
Sanitätsbunker
Rungiusstraße 19
12347 Berlin

Offenes Clubhaus:
jeden 1. und 3. Freitag im Monat

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 03/2015


 
Artikel aus der Ausgabe: 6/20
Absage German MC Cup: Interview 30.05.2020
Absage German MC Cup: Interview
Gepäcksysteme für Harleys: Volle Ladung 23.05.2020
Gepäcksysteme für Harleys: Volle Ladung
Triumph TR6T im Starrrahmen: Editor’s Choice 21.05.2020
Triumph TR6T im Starrrahmen: Editor’s Choice
Szene: AWOs  und  Eisenbahner­mützen 17.05.2020
Szene: AWOs und Eisenbahner­mützen
BMW R 18 – Angriff auf Harley 15.05.2020
BMW R 18 – Angriff auf Harley
Hells Angels MC: Schorle81 Memory-Run 09.05.2020
Hells Angels MC: Schorle81 Memory-Run
Ausgabe 9/20 erscheint am 14. Aug
44er Berlin – Schießerei im Bunker 06.04.2020
44er Berlin – Schießerei im Bunker

Das Schützenfest der 44er aus Berlin-Neukölln hat Tradition. Ihr Clubhaus ist ein eh

30 Jahre 44er MC Berlin 16.09.2016
30 Jahre 44er MC Berlin

Die 44er feierten ihr 30-jähriges Jubiläum rund um den Club-Bunker …

44er Berlin MC 22.06.2019
44er Berlin MC

Der 44er Berlin MC lud zum traditionellen Schützenfest im Bunker …

Magazine des Huber Verlages