Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Zum vierten Mal war Abu Dhabi der Austragungsort der Customshow Emirates
Mit 164 Ausstellern aus sieben Nationen und 29000 Besuchern ist die Customshow inzwischen die größte Messe ihrer Art im mittleren Osten. Dazu trägt natürlich auch das Rahmenprogramm  mit 115 Stunt- und Driftteams und einem Biker Build Off bei. Und in einer Engine Battle werden auch noch zwei gleichwertige V8-Motoren getunt. In der Bike Section waren neben diversen lokalen Ausstellern auch wieder einige europäische Firmen vertreten. Das Schrammwerk machte Live Pinstriping, Buckaneer Design punzierte vor Ort Sitze, und Schillers sowie Steel 2 Silver boten ihren Schmuck an. Zusätzlich stellte Motorcycle Storehouse aus.


Sheikh Customs aus Saudi Arabien siegte im Bike Build Off mit einem V-Rod-Trike, der Oldschool Boardtracker von Classic Cycles aus der Schweiz wurde knapp geschlagen. Die Bike-Build-Off-Kandidaten werden auch auf der Swiss Custom vom 21. bis zum 24. Februar 2019 zu sehen sein

Die Europäer haben den Markt der geldschweren Scheichs längst erkannt. So lieferten Naumann und Co ein Bike aus, das in Zusammenarbeit mit Ride Parts und dem Schrammwerk entstanden war, um es vor Ort dem Scheich vom Umm al Quwain zu übergeben. Das von der Swiss Custom gelieferte Bike „Engina“ konnte hinter Lycan Custom den zweiten Platz in der Klasse belegen und somit einen verdienten Pokal mit nach Europa nehmen. Im Biker Build Off trat Bela Börden mit seinem Team von Classic Cycles Schweiz gegen Sheikh Customs aus Saudi Arabien an. Beide Teams konnten gut miteinander und halfen sich immer wieder mit Werkzeug aus. So war die Abstimmung am Samstag Nebensache. Während Bela auf einen Oldschool Boardtracker mit Kompressor setzte, baute Sheik Custom eine V-Rod im Porsche Design zum Trike um. Als am Samstag beide Bikes starteten, hatte das Sheikh-Team Probleme, die Kupplung zu entlüften. Trotzdem konnte es das Voting knapp für sich entscheiden. Am Ende haben beide Teams gewonnen, denn sie erhielten eine Einladung der Swiss Custom, auf denen beide Teams ihre Bikes vom 21. bis zum 24. Februar 2019 präsentieren werden.

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 07/2018
 
Artikel aus der Ausgabe: 7/19
Roadbreaker MC Soest 29.06.2019
Roadbreaker MC Soest
Mütze für Glatze: Legale Jethelme 25.06.2019
Mütze für Glatze: Legale Jethelme
Wie ein Patch entsteht 22.06.2019
Wie ein Patch entsteht
Harley Davidson Big Bore Street Bob 19.06.2019
Harley Davidson Big Bore Street Bob
Hells Angels MC Reutlingen 16.06.2019
Hells Angels MC Reutlingen
40 Jahre BIKERS NEWS 14.06.2019
40 Jahre BIKERS NEWS
Ausgabe 1/20 erscheint am 13. Dez
Customshow Emirates 2016 27.12.2017
Customshow Emirates 2016

Die Customshow Emirates 2016 war ein Wettrüsten im Customizing – immerhin ein fried …

Customshow Emirates 23.05.2019
Customshow Emirates

Die Customshow Emirates ist die richtige Adresse für geldschwere Scheichs und …

Motorradmesse in der Slowakei: Motocykel Bratislava 28.03.2017
Motorradmesse in der Slowakei: Motocykel Bratislava

Bereits zum siebzehnten Mal fand in der slowakischen Hauptstadt Bratislava die größte Mot …

Devils Motorshow Budapest 23.02.2018
Devils Motorshow Budapest

Der ungarische Devils MC richtete zum 20. Mal seine Motorshow aus …

Magazine des Huber Verlages