Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Die „7“ ist die Zahl des Gremium MC. Rund um den 07.07. steigt deshalb jährlich der World Run des Clubs
Draußen, vor dem Eingang zum Partygelände, leuchtet ein orangefarbenes Zelt. Es ist die mobile Werkstatt mit der Ausstattung des Big-Twin-Ladens aus Dudenhofen. Stefan arbeitet nicht nur beim Big-Twin-Laden, er ist auch noch President des Gremium MC Ludwigshafen. Und weil Dudenhofen gleich auf der anderen Seite des Rheins liegt, war es klar, dass Stefan den Pannendienst für alle Member des Gremium MC übernehmen würde. Wirklich alle, denn wir sind auf dem jährlichen World Run des Gremium MC, diesmal auf dem Gelände einer Kartbahn vor den Toren von Karlsruhe.

Tradition: Auf einem World Run wird immer ein großes Gruppenfoto geschossen
Tradition: Auf einem World Run wird immer ein großes Gruppenfoto geschossen


Gerade steht eine Electra-Glide auf der Hebebühne. Es ist die eines Members aus Nor­wegen. Sein Getriebe leckte, dafür mussten Stefan und seine Jungs den kompletten Primär­antrieb abnehmen und den Simmerring austauschen. Danach eine Pause? Sieht nicht so aus, denn schon stehen die russischen Member am Zelt. Sie brauchen einen Reifen, 190 mal 50, der alte Reifen ihres Members ist bis auf die Karkasse abgefahren. Kein Wunder nach den Kilometern. Am Nachmittag standen sie noch auf der Bühne und empfingen ihre Ehrungen für die weiteste Anfahrt zum World Run. Die Member aus Moskau konnten 2500 Kilo­meter vorweisen, die aus Astrachan sogar 4000 Kilometer.
Nur die Member aus Venezuela sind geflogen. Aus Caracas kommend waren sie schon eine Woche vorher in Deutschland gelandet. Ihre Brüder vom Chapter Karlsruhe führten sie dann auf einer Rhein-Mosel-Tour durchs schöne Alemania. Wir begegnen ihnen zwischen den Ständen der Händlermeile, an der die Chapter ihren Support-Stuff verkaufen.

Die Brüder aus Rumänien erhalten ihre neuen Patches
Die Brüder aus Rumänien erhalten ihre neuen Patches

Gegenüber rattert die Nähmaschine am Stand von „Black 7 Germany“, dort werden die Colours der eben in die Reihen des Gremium MC aufgenommenen Rumänen auf die Kutten getackert. Das wievielte? Das weiß der Sattler auch nicht mehr zu sagen: „Ich habe aufgehört zu zählen.“

Hier tragen alle ihre Patches mit Stolz. Das Gelände ist mit Sichtblenden sorgfältig abgeschirmt. Denn draußen besteht Colour-Verbot für die Kennzeichen des Gremium MC, was von der Polizei am Eingang auch strikt überwacht wird. Es ist ein einzelner Posten mit zwei Dienstfahrzeugen, in denen die Beamten unter brütender Sonne sitzen.

Immerhin blieben die Gremium-Member von aufwendigen Personenkontrollen verschont. Das sah vor der Zwanzigjahresparty des Gremium MC Simmern noch anders aus, wo ganze Hundertschaften die Partygäste vor dem Eingang filzten. Aber sicher konnten die Member auch auf dem World Run nicht sein. Einzelne Biker auf den Straßen wurden immer wieder von Motorradpolizisten abgefangen. Da fuhren sie lieber gar nicht mehr raus, weshalb Motorräder sich jetzt nur noch auf dem Gelände bewegen – und sei es nur, um in der mobilen Werkstatt von Stefan für die Heimfahrt zusammengeflickt zu werden.

Ein dreifaches „Gremium – Power“ für zwanzigjährige Mitgliedschaft
Ein dreifaches „Gremium – Power“ für zwanzigjährige Mitgliedschaft

Vorher aber steigt noch die Party, eingeleitet von den Ehrungen für langjährig gediente Member. Drei Mann empfangen da schon die Plakette für fünfundreißigjährige Mitgliedschaft: Ago, Aggel und Michel vom Karlsruher Chapter. Es folgen Dutzende weiterer Ehrungen bis zu denen für zehnjährige Mitgliedschaften. Unter denen befinden sich dann auch schon die Member der ausländischen Chapter. Jetzt noch eine Verlosung von Reisen zu den Brüdern im Ausland. Und schließlich die Versteigerung der V-Rod von Schnauzer, dem verstorbenen Member des Motherchapters Mannheim. Dann kann die Party beginnen.

Für die Party hat Ouzo vom Münchener Chapter sich auf besondere Weise vorbereitet. In seinem Helm bewahrt er ganze Tüten mit Tabletten auf. Sind das die Drogen, über die in der bürgerlichen Presse so gerne berichtet wird? Fehlanzeige. Es sind Magnesium­tabletten, gegen die Hitze und für das Saufen. „Ein paar Ibus hab ich auch!“, freut er sich und zieht mit der Ladung zuversichtlich zu seinen Brüdern. Die Party also kann beginnen. Deren Höhepunkt wird die Mitternacht sein, denn dann zeigt das Kalenderblatt zweimal die „7“: 07.07. 2019. Und die „7“, das ist die Zahl des Gremium MC, weshalb der World Run immer rund um dieses Datum steigt.«

Ouzo aus München beliefert seine Brüder mit Magnesium­tabletten gegen die Nachwirkungen der Party
Ouzo aus München beliefert seine
Brüder mit Magnesium­tabletten gegen
die Nachwirkungen der Party

 

Info
Bewegte Bilder:
Einen filmischen Eindruck vom Gremium World Run und den Ehrungen auf der Bühne geben wir euch hier: tinyurl.com/GMC-World-Run-2019

Big Twin Laden
Raiffeisenstraße 8
67373 Dudenhofen
Tel. 06232 93599
Artikel aus der Ausgabe: 8/19
Im Bienenstock 02.08.2019
Im Bienenstock
Gremium MC Simmern 26.07.2019
Gremium MC Simmern
National Run 21.07.2019
National Run
20 Jahre Stahlpakt MC 18.07.2019
20 Jahre Stahlpakt MC
Waffenrechtliche Erlaubnisse 14.07.2019
Waffenrechtliche Erlaubnisse
30 лет  Ночные  Волки –  30 Jahre  Nachtwölfe 12.07.2019
30 лет Ночные Волки – 30 Jahre Nachtwölfe
Ausgabe 1/20 erscheint am 13. Dez
Gremium World Run 14.08.2019
Gremium World Run

Der Gremium MC versammelt alle Mitlieder jährlich zu einem World Run …

​7th European Apehanger-Run 29.07.2019
​7th European Apehanger-Run

Jürgen und Hubbe haben ihn erfunden: den Apehanger Run. Und weil so viele mitma …

Apehanger-Run 2015 17.11.2019
Apehanger-Run 2015

Im kleinen Füramoos bei Memmingen fand der vierte „Apehanger-Run“ statt.

Gremium MC: Euro Run 04.09.2018
Gremium MC: Euro Run

Der Euro Run ist das jährliche Treffen aller Gremium-Member. Trotz Colour-Verbot fa …

Gremium MC bleibt in Sachsen verboten 15.01.2016
Gremium MC bleibt in Sachsen verboten

Urteil in letzter Instanz: In Sachsen bleibt der Rockerclub Gremium MC verboten …

Toy Run Marktoberdorf 05.10.2017
Toy Run Marktoberdorf

Seit dem Jahr 2003 helfen Biker in Marktoberdorf Kindern in Not …

Spenden für Gina 24.11.2015
Spenden für Gina

Die Tochter eines United Tribuns-Presidenten ist an Krebs erkrankt …

Magazine des Huber Verlages