Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Der Hells Angels MC Basel feierte im Jahr 2017 sein 5th Anniversary
In der Schweiz, vor den Toren von Basel, liegt das Clubhaus des Hells Angels MC Basel. Die Schweizer Hells Angels gründeten sich im Jahr 1970 mit ihrem ersten Charter in Zürich. Damit bildeten sie nach London den zweiten HAMC-Charter in Europa. Da ist der Charter Basel mit seinen fünf Jahren verhältnismäßig jung.

Aber auch fünf Jahre sind ein hinreichender Anlass zu einer riesigen Party. Die Baseler Hells Angels: „Das machen wir nicht jedes Jahr. Aber wenn wir es schon mal machen, dann lassen wir es richtig krachen.“

Fünf Jahre Hells Angels MC Basel
Fünf Jahre Hells Angels MC Basel

Nicht nur die Schweizer Clubs folgten der Einladung. Auch Hells Angels aus ganz Europa rollten zur Party ein. Angesichts von 1000 zu erwartenden Gästen war klar, dass das Baseler Clubhaus als Location nicht genügen würde. So mieteten die Angels die große Halle des „Z7“ in unmittelbarer Nachbarschaft. Dort war genug Platz für die Bikeshow, die der Schweizer Customizer „Wild Style Custom“ ausrichtete. Und dort bewirteten die Baseler Angels ihre Gäste mit einem reichhaltigen Buffet, zwei Rockabilly-Bands, Feuershow, Gogo-Girls und mit Einlagen des brasilianischen Kampfsports Capoeira. Wer da nicht genug bekam, der zog zu später Stunde noch zur Aftershow ins Clubhaus. Aber wir waren ja nicht zum Feiern da. Am Rande der Party unterhielten wir uns mit Dirk, dem Vice-Presidenten des HAMC Basel. Von ihm ließen wir uns erklären, wie in der Schweizer Szene die Uhren ticken.

Red & White Place Basel
Emil Frey Straße 39
CH-4142 Münchenstein
www.hells-angels-mc-basel.ch

Wild Style Custom
Industrie Neuhof 25
CH-3422 Kirchberg
Tel 0041 79 - 709 31 34
www.wildstylecustom.ch

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 07/2015

»Benzin im Blut«
Wir sprachen mit Dirk, dem Vice-Presidenten des Hells Angels MC Basel

BN: Herzlichen Glückwunsch zum Fünfjährigen des Hells Angels MC Basel. Lasst es unseren deutschen Lesern mal wieder erklären: Wie viele Hells Angels-Charter gibt es überhaupt in der Schweiz, und welcher ist der älteste?
Dirk: Wir führen sieben Charter in der Schweiz. Der älteste Charter ist Zürich, er wurde 1970 gegründet.

Überhaupt gelten in der Schweiz ja eigene Regeln, mit langen Wegen vom Kleinpatch- zum Großpatch-Club. Könnt ihr die kurz zusammenfassen?
Die Patch-Clubs haben hier in der Schweiz seit über 30 Jahren ein sehr gutes Verhältnis untereinander. Das liegt hauptsächlich daran, dass wir einander mit Respekt begegnen, und dass jeder sich an die Absprachen hält, die wir auf den Meetings miteinander treffen. Zu diesen Absprachen gehören auch Anforderungen für Clubgründungen, die betreffen zum Beispiel die Mindestanzahl der Member. Erfüllt ein Club diese Anforderungen, wird er auf einem schweizweiten MC-Meeting offiziell in der Schweizer MC-Szene aufgenommen. Er ist dann erstmal ein „Kleinpatch-Club“, die Member tragen also nur ein Frontpatch. Wenn der Kleinpatch-Club sich einige Jahre bewährt hat und stabil ist, kann er den Antrag zum Großpatch-Club stellen, also den Antrag für das Tragen eines Backpatches. Wenn alle Schweizer Großpatch-Clubs diesen Antrag gutheißen, beginnt eine Prospectzeit. Der Club muss alle Clubhäuser anfahren. Er kann auch für Arbeiten bei Partys aufgeboten werden. Das gemeinsame Schuften auf Partys schweißt zusammen, und damit erwirbt der Club sich den nötigen Respekt. Nach Ablauf der Prospectzeit und nach Einverständnis aller Schweizer Großpatch-Clubs erhält dann auch der Anwärter sein wohlverdientes Großpatch.

Probleme mit einem Colour-Verbot scheint es hier nicht zu geben. Habt ihr auf andere Weise Ärger mit Behörden, oder ist das Bikerleben in der Schweiz noch in Ordnung?
Probleme? Vielleicht sollte ich sagen „noch nicht“. Natürlich stehen wir schon im Fokus von Behörden und Presse.

Seid ihr der jüngste Charter in der Schweiz? Basel scheint ja gerade ein heißes Pflaster zu sein, wo es angeblich noch viele andere Clubs gibt. Wart ihr vor denen da? Habt ihr euch deshalb gegründet? Oder gibt es diese anderen nur im Internet?
In Basel gibt es drei weitere Großpatch-Clubs, zu denen wir ein gutes Verhältnis pflegen.

Ihr habt mindestens einen großen Customizer in eurem Charter. Über dessen Motorräder haben wir schon mehrfach berichtet. Ihr scheint Benzin im Blut zu haben?
Stimmt. Unser Bruder Fred betreibt seit mehreren Jahren erfolgreich sein „Wild Style Custom“. Das ist über die Schweizer Grenzen bekannt, ihr hattet auch schon Motorräder aus seiner Werkstatt vorgestellt.

Diese Veranstaltung hier ist eine große Nummer. Wird es eine Wiederholung geben oder läuft das nur zu großen Jubiläen?
Wir sind stolz darauf, das 5th Anni­versary mit unseren Brüdern und der Schweizer MC-Szene zu feiern. Wir werden auch in Zukunft des eine oder andere Event durchführen.

Habt ihr ein Clubhaus? Gibt es offene Abende, an denen euch andere Biker besuchen und kennenlernen dürfen?
Ja, seit mehreren Monaten haben wir ein neues Clubhaus. Termine für Besuchsmöglichkeiten geben wir auf unserer Homepage bekannt.

Dirk, Vice-President des Hells Angels MC Basel
Dirk, Vice-President des Hells Angels MC Basel
Artikel aus der Ausgabe: 12/19
Bikeporträt: Harley-Davidson Panhead „Bob-Job“ 06.12.2019
Bikeporträt: Harley-Davidson Panhead „Bob-Job“
Roadstory: Zombie’s Elite MC Mallorca 29.11.2019
Roadstory: Zombie’s Elite MC Mallorca
Clubporträt: War Lords MC Germany 24.11.2019
Clubporträt: War Lords MC Germany
Interview: Zwischen Bikes und Büchern 22.11.2019
Interview: Zwischen Bikes und Büchern
Fahrbericht: Indian Chieftain Dark Horse 17.11.2019
Fahrbericht: Indian Chieftain Dark Horse
Rocker im Visier: Alles Verbrecher? 15.11.2019
Rocker im Visier: Alles Verbrecher?
Ausgabe 4/20 erscheint am 13. Mär
Pressemitteilung des Hells Angels MC 22.12.2017
Pressemitteilung des Hells Angels MC

Wir veröffentlichen eine Pressemitteilung des Hells Angels MC D-City …

Mitteilung des Hells Angels MC Ostheim 21.11.2017
Mitteilung des Hells Angels MC Ostheim

Wir veröffentlichen eine Mitteilung des Hells Angels MC Ostheim …

Hells Angels MC Vorarlberg 19.06.2019
Hells Angels MC Vorarlberg

Der Hells Angels MC Vorarlberg lud zur …

Hells-Angels-Kalender 2016 jetzt erhältlich 20.10.2015
Hells-Angels-Kalender 2016 jetzt erhältlich

Der neue Hells Angels Calendar für 2016 ist seit Ende Oktober erhältlich.

Hells Angels MC Tyrol 10.04.2017
Hells Angels MC Tyrol

Der Hells Angels MC Tyrol pflegt einen beliebten Brauch aus Südtirol …

Magazine des Huber Verlages