Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Alle großen Onepercenter-Clubs nahmen an einer Trauerfeier des saarländischen Road Gang MC teil. Einige mussten zuvor ihre Colours ablegen
Seine letzten Kilometer verbrachte Sarino auf dem Motorrad. Die Member des Road Gang MC Saarbrücken hatten die Urne mit den sterblichen Überresten ihres Bruders in den Seitenwagen eines Harley-Gespanns gebettet.

Sarinos Urne war in den Seitenwagen eines Harley-Gespanns gebettet

Sarino war seit 1995 Member des Road Gang MC Saarbrücken. Er war am 11. November 2017 nach schwerer Krankheit verstorben. Die Road Gang besteht als colourtragender MC seit 1981 im Saarland und pflegt über die langen Jahrzehnte enge Bindungen zu allen großen Onepercenter-MCs der Region.

In Deutschland werden Bilder von der Trauerfeier zum Suchbild. Kenner der Szene werden hier Member von Bandidos MC, Gremium MC und Hells Angels MC entdecken
Auf der Trauerfeier in Großrosseln

Alle großen Clubs von Rang und Namen begleiteten Sarino auf seinem letzten Weg. Unter ihnen Bandidos MC, Gremium MC und Hells Angels MC. Das führte wegen des Colour-Verbots in Deutschland zu bemerkenswerten Possen. Der Trauerkorso startete am Wohnort von Sarino, in Petite-Rosselle im benachbarten Frankreich. Dort trugen die unter Colour-Verbot stehenden Clubs noch ihre Abzeichen. Die Beerdigung aber fand in Großrosseln in Deutschland statt. Die Member von Bandidos MC, Gremium MC und Hells Angels MC mussten deshalb an der Grenze einen kurzen Stopp einlegen, um ihre Kleidung zu wechseln. Die Bandidos legten ihre für Deutschland einheitliche Motorradkleidung mit den Buchstaben „BMC“ an, Gremium und Hells Angels trugen Schriftzüge und Farben, die sie als Member auswiesen, die aber in Deutschland nicht verboten sind. Auf dem Friedhof im Saarland standen alle dicht an dicht, um Sarino die letzte Ehre zu erweisen.

SarinoRoad Gang MC Saarbrücken 24.02.1965 – 11.11.2017
Sarino, Road Gang MC Saarbrücken, 24.02.1965 – 11.11.2017

Sarino hinterlässt seine Mutter, seinen leiblichen Bruder, seine Freundin, seinen neunjährigen Sohn und seine Harley. Sein Bruder hat die Harley übernommen. Er wird sie verkaufen, um den Erlös Sarinos Sohn zugutekommen zu lassen.    «

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 01/2018
 
Artikel aus der Ausgabe: 3/19
Das letzte Wort: 50 Jahre Easy Rider 14.03.2019
Das letzte Wort: 50 Jahre Easy Rider
Highway to Heaven 14.03.2019
Highway to Heaven
Gremium MC Venezuela 14.03.2019
Gremium MC Venezuela
Bike Farms Flathead – Ein Fahrtest 14.03.2019
Bike Farms Flathead – Ein Fahrtest
Colour-Verbot: Entscheidung 2019? 14.03.2019
Colour-Verbot: Entscheidung 2019?
Blazes MC Germany: Brothers in Heaven 13.03.2019
Blazes MC Germany: Brothers in Heaven
Ausgabe 5/19 erscheint am 12. Apr
Richtigstellung 00.00.0000
Richtigstellung

Die morgen am Kiosk erscheinende BIKERS NEWS enthält einen Fehler. Er befindet sic...

Road Gang MC Saarbrücken 23.04.2018
Road Gang MC Saarbrücken

Bekanntmachung des Road Gang MC Saarbr...

Road Gang MC Saarbrücken 07.01.2019
Road Gang MC Saarbrücken

Der Road Gang MC Saarbrücken nimmt seine Aktivitäten wieder auf...

Ermordeter Jaden wird in Herne beigesetzt 16.03.2017
Ermordeter Jaden wird in Herne beigesetzt

Heute wird der neunjährige Jaden beigesetzt. Zahlreiche MCs sind unter den Trauerg...

Bandido Micha GBNF 18.03.2019
Bandido Micha GBNF

Am 16. März nahmen viele Clubs Abschied von Bandido Micha...

Magazine des Huber Verlages