Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Anlässlich der Gedenkfeiern zum Tag der deutschen Kapitulation am 8. und 9. Mai 1945 sind russische Night Wolves unterwegs nach Deutschland. Hier unsere Fotos von den Night Wolves am 2. Mai in Wien. Dort legten sie in Begleitung des russischen Botschafters Sergej Netschajew an der Gedenkstätte der Sowjetarmee einen Kranz nieder.


Gegenwärtig potenzieren sich wohl zwei Urängste: Die des Deutschen vor den Russen und die des Bürgers vor dem Rocker. Anders können wir uns den Rummel um den Run der russischen Night Wolves nicht erklären, denn amerikanische Biker-Clubs richten ähnliche Runs und Gedenkveranstaltungen schon viel länger aus.

Auch wir sind dran, haben aber ein Interesse an einem möglichst reibungslosen Ablauf der Ereignisse ohne störenden Medienrummel. Im Unterschied zu den Boulevard-Medien werden wir uns deshalb an öffentlichen Spekulationen darüber, vor welchen Toren die Russen denn nun stehen, nicht beteiligen.

Wir werden nüchtern und ausführlich in den kommenden Ausgaben der BIKERS NEWS berichten.
 

Wir haben über die Night Wolves schon mehrfach berichtet. Hier ein Artikel aus der BIKERS NEWS vom Juli 2007:


 
Night Wolves Siegesfahrt 27.04.2017
Night Wolves Siegesfahrt

Die russischen Night Wolves starten heute in Moskau zur Siegesfahrt nach Berlin …

Night Wolves 10.05.2017
Night Wolves

Die Night Wolves schlossen ihre Siegesfahrt mit einer Kranzniederlegung am sowjeti …

Night Wolves MG: Siegesfahrt 16.07.2018
Night Wolves MG: Siegesfahrt

Die ersten Siegesfahrten der russischen Night Wolves MG (Motorcycle Gang) sorgten no …

Hilfe, die Russen kommen! 06.05.2016
Hilfe, die Russen kommen!

Angst vor den russischen Rockern, die am sowjetischen Ehrenmal in Berlin einrol …

Magazine des Huber Verlages