Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Der Burapa MC richtet seit über zwanzig Jahren die Bike Week in Pattaya aus.
Pattaya liegt gut hundert Kilometer südlich von Bangkok und wurde als Sexhochburg Thailands bekannt. Die Bike Week findet außerhalb der Burg auf einem großen Sportgelände statt.
Mit mehr als hunderttausend Besuchern zählt die Pattaya Bike Week zu den fünf größten Bikertreffen der Welt. Die Biker fahren am Eingang durch ein riesiges aufgebautes Haifischmaul. Auf drei großen Bühnen spielen die Bands am ganzen Wochenende. Gruppen aus Thailand, Australien und den USA geben sich die Drumsticks in die Hand. Obwohl die Nächte durchgefeiert werden, ist hier weder Security noch Polizei zu sehen. Dafür sind die Member der ungezählten MCs von klein bis groß vor Ort. So ist das Event eine Mischung von Rockfestival, Bikertreffen und Hippiefest. „We want freedom and peace, we don’t fight against each other“, so ein Member des Heroes MC. Auf der Bike Week geht es in erster Linie um die Bikes. Angefangen vom umgebauten Hondaroller über Oldtimer, Ratbikes bis hin zum Highend Hubless Custombike. Stars am Platz sind aber immer noch die Chopper. In Thailand fahren sie bevorzugt als Langgabler. In den meistens mit 750er-Honda­motoren angetriebenen Starrrahmenbikes sind die abenteuerlichsten Springer- und Trapez­gabeln verbaut, mit bis zu 40 Inch over. Die Jungs fahren damit echt weite Strecken.

Futuristischer Alien-Umbau

Die Thais lieben es bunt und extrem, wovon die Predator- und Alienumbauten zeugen. Die Customszene ist zwar nicht so groß wie bei uns, aber genauso gut in Ideen und Metalwork. Außerhalb des Geländes stehen dann auch noch die Händler von Triumph und Yamaha, die Testrides anbieten. In der Stuntmeisterschaft führen die thailändischen Stuntpiloten auf modifizierten Rollern bis hin zum Big Bike atemberaubende Kunststücke vor. Auf einem Simulator können Besucher testen, wie ein Wheelie funktioniert. Die Bike Week integriert auch noch ein US-Car-Treffen für Muscle-Cars, Raritäten und Oldtimer. Da übertreffen sich die Teilnehmer im Wettstreit um das bunteste Licht, die größten Lautsprecher und die meisten Watt. Achtzig Autos waren diesmal über Bluetooth gekoppelt und wurden von einem DJ mit Techno versorgt. Die Lautstärke entsprach dabei der eines Rammstein-Konzertes in der ersten Reihe.

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 05/2018
Artikel aus der Ausgabe: 6/19
German MC-Cup 30.05.2019
German MC-Cup
Harley Bobber im Test: Cross Bob 24.05.2019
Harley Bobber im Test: Cross Bob
Mongols MC USA 20.05.2019
Mongols MC USA
Tschabos MC 16.05.2019
Tschabos MC
Tempolimits statt Investitionen 12.05.2019
Tempolimits statt Investitionen
Hells Angel Jønke: „Wir sind einfach Biker!“ 10.05.2019
Hells Angel Jønke: „Wir sind einfach Biker!“
Ausgabe 11/19 erscheint am 18. Okt
Pattaya Bike Week 04.03.2018
Pattaya Bike Week

​Es ist das größte Bikertreffen an der Ostküste. Aber nicht an der Ostküste …

75th Daytona Bike Week 04.03.2016
75th Daytona Bike Week

Hier ist unser Service für alle Daheimgebliebenen: per Livestream die 75. Daytona Bike We …

Gewinnspiel - Fünf Übernachtungen zur European-Bike Week 07.07.2017
Gewinnspiel - Fünf Übernachtungen zur European-Bike Week

motorradreifendirekt.de und Michelin verlosen 5 Übernachtungen im Doppelzimmer zur

Magazine des Huber Verlages