Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Der Warlocks MC wurde auf einem Flugzeugträger gegründet. Im Jahr 2014 starb der letzte seiner Gründungsmember
Der Warlocks MC ist einer der größten MCs in den USA. Er führt auch Chapter in England und Deutschland.

Zwölf Matrosen auf dem Flugzeugträger „USS Shangri La“ hatten im Jahr 1967 den Club ins Leben gerufen. Die Member der ersten Stunde trugen voller Stolz ein Patch mit dem Namen ihres Schiffes auf der Kutte.

Der letzte der zwölf Mann ist nun gestorben. Member „Kid“ hat seinen Weg in das Warlocks MC „Freebird Chapter“ angetreten. Ride in Peace, Kid!

Ed „Kid“ Hopke, * 09.12.1947, † 28.10.2014
Ed „Kid“ Hopke, * 09.12.1947, † 28.10.2014




Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 02/2015
Artikel aus der Ausgabe: 7/20
Fromme Biker in Litauen 04.07.2020
Fromme Biker in Litauen
Ein Hauch von Himmel 27.06.2020
Ein Hauch von Himmel
Projekt Hydra 21.06.2020
Projekt Hydra
FTR 1200 Rally 20.06.2020
FTR 1200 Rally
Gegen den Wind! 17.06.2020
Gegen den Wind!
Bandidos MC: Verbot aufgehoben 13.06.2020
Bandidos MC: Verbot aufgehoben
Ausgabe 9/20 erscheint am 14. Aug
25 Jahre Warlocks MC 09.09.2017
25 Jahre Warlocks MC

Brotherhood steht beim Warlocks MC an erster Stelle …

Warlocks  MC 11.06.2017
Warlocks MC

1967 gründen 13 amerikanische Seeleute auf dem Flugzeugträger Shangri-La den War …

Hochzeit beim Uncommon Ghost MC 09.08.2016
Hochzeit beim Uncommon Ghost MC

Secretary Sonne heiratete seine Sabrina im oberschwäbischen Bad Waldsee …

Rockerhochzeit 29.11.2018
Rockerhochzeit

Über zehn Jahre führten Petz vom Uncommon-Ghost MC und seine Beate eine wilde Ehe. Am

Magazine des Huber Verlages