Jubiläums Aktion: 25Jahre TätowierMagazin
Die BIKERS NEWS jetzt 25% günstiger im Printabo! 53€ statt 72€
Die Sternfahrt der Biker Union ist eine politische Demonstration, und manchmal erleben die Teilnehmer auch Abenteuer auf der Autobahn
Die Biker Union ist die Interessenvertretung der Biker, Rocker und Motorradfahrer in Deutschland. Ihre Mitglieder fahren jedes zweite Jahr in einer großen Sternfahrt nach Berlin. Die Sternfahrt ist keine gepflegte Rundreise durch die Bundesländer. Sie ist eine handfeste Demo mit dem Ziel auf die Rechte von Motorradfahrern, Bikern und Rockern aufmerksam zu machen. Ihren Abschluss bildet meistens eine Kundgebung direkt vor dem Brandenburger Tor.

Dieses war die elfte Sternfahrt, ausgerichtet im 29. Jahr des Bestehens der Biker Union. Obwohl der runde Geburtstag der BU erst im kommenden Jahr gefeiert wird und das Sternfahrtjubiläum bereits vor zwei Jahren gefahren wurde, war die Abschlusskundgebung in diesem Jahr auffällig gut besucht. Aus Stuttgart, Kiel, Danewitz und München hatten die Teilnehmer die Hauptstadt angesteuert.

Die Fahrer der Nordostroute hatten schlechte Nachrichten mitgebracht: Ein Autofahrer war in das Pack gefahren. Obwohl Polizei mit Blaulicht vorausfuhr, hatte ein entgegenkommender Wagen zum Überholen angesetzt. Der erste Motorradpolizist konnte gerade noch so ausweichen, ebenso Tedy, der Szenebeauftragte der BU. Dann aber streifte der Autofahrer sieben folgende Motorräder, deren Fahrer zum Teil verletzt behandelt werden mussten.

Das zweite Problem waren die Behörden in Wollgast. Während alle anderen Behördenvertreter in allen anderen Bundesländern die Demonstrationsfahrer sicher durch ihr Bundesland geleiteten, drohte in Wollgast der Stillstand. Die dortigen Beamten maßen mit Zollstöcken die Spiegeldurchmesser und den Einklappwinkel von Fußrasten. Tedy ließ daraufhin sein Telefon heißlaufen. Seine Gespräche führten tatsächlich bis ins Innenministerium, bevor die Reise weitergehen konnte.

Endlich in Berlin angekommen, schlossen sich weitere Biker dem Korso an
Endlich in Berlin angekommen, schlossen sich weitere Biker dem Korso an. Sie alle nahmen an der Abschlusskundgebung vor dem Brandenburger Tor teil. Rolf „Hilton“ Frieling als Vorsitzender der BU war der Hauptredner. Es ging natürlich auch wieder um Leitplankenunterbauten und Bitumenpfusch. Doch seit vielen Jahren tragen der Vorstand und die Mitglieder der BU auch weitere Probleme der Szene in die politische Landschaft. Der Dialog mit den politischen Verantwortlichen bleibt trotzdem sperrig.

Immerhin betraten auch Ute Vogt, Bundestagsabgeordnete, und Norbert Barthle, Parlamentarischer Staatssekretär des Verkehrsministeriums, die Bühne. Barthles Rede beschränkte sich vor allem darauf, dass die Zahlen der Unfallstatistik ja sinken würden und dass in einigen Jahren neue Motorräder ABS erhalten sollen.

Anders Tedy als Szenebeauftragter und Wolf als Pressesprecher der BU. Beide hielten kraftvolle Reden, die das ganze Register der Null-Toleranzpolitik gegenüber Rockern und Kuttenträgerm ansprachen. So nutzten Hilton, Tedy und Wolf ihre Chance, in der Hauptstadt auf die Probleme mit Motorradfahrern, Bikern und Rockern aufmerksam zu machen. Unter das Publikum waren auch viele Passanten geraten. Sie alle quittierten die Ansprachen mit Applaus.

Die politische Demonstration war damit abgeschlossen. Die Sternfahrt fand ihren Abschluss mit einer großen Party vor den Toren von Berlin.

Daten der Sternfahrt 2019: 20. bis 24.08.2019 ab Stuttgart, München, Kiel, Danewitz, Abfahrt nach Berlin am 24.08 2019 um 9:00 Uhr in 15831 Jühnsdorf,
Details unter www.bu-sternfahrt.de
Biker Union e.V.
Hauptverwaltung
Fuchstanzweg 19
65760 Eschborn

Tel. 06173-608370
www.bikerunion.de

Zuerst veröffentlicht in BIKERS NEWS 10/2015
Artikel aus der Ausgabe: 8/19
Im Bienenstock 02.08.2019
Im Bienenstock
Gremium MC Simmern 26.07.2019
Gremium MC Simmern
National Run 21.07.2019
National Run
20 Jahre Stahlpakt MC 18.07.2019
20 Jahre Stahlpakt MC
Waffenrechtliche Erlaubnisse 14.07.2019
Waffenrechtliche Erlaubnisse
30 лет  Ночные  Волки –  30 Jahre  Nachtwölfe 12.07.2019
30 лет Ночные Волки – 30 Jahre Nachtwölfe
Ausgabe 10/19 erscheint am 13. Sep
Biker Union Saisoneröffnung 26.04.2019
Biker Union Saisoneröffnung

Die nördlichen Stammtische der Biker Union eröffneten die Saison mit einer Ausfa …

Nachruf für Battu 07.11.2018
Nachruf für Battu

Die Biker Union trauert um ihr langjähriges Mitglied Battu …

Saisoneröffnung der Biker Union 04.12.2017
Saisoneröffnung der Biker Union

Die Biker Union ist eine Interessenvertretung für Biker und Rocker in Deutschland.

Biker Union Sternfahrt 2017 15.09.2017
Biker Union Sternfahrt 2017

Alle zwei Jahre organisiert die Biker Union eine Sternfahrt nach Berlin. Mit der M …

Sternfahrt 2017 28.12.2018
Sternfahrt 2017

Die Biker Union organisiert alle zwei Jahre eine Sternfahrt nach Berlin. Mit der M …

Magazine des Huber Verlages